This is an example of a HTML caption with a link.
Zeit vor Ostern
«Fasten und Beten» hatte zu allen Zeiten eine tiefe Bedeutung für die christliche Kirche. Viele fasten in der Zeit vor Ostern und verzichten bewusst und freiwillig auf alltägliche und selbstverständliche Speisen. Fasten ist jedoch nicht zwingend ...
In der Zuviel-Gesellschaft hat das Fasten neue Bedeutung gewonnen. Die sechs Wochen vor Ostern legen Einkehr nahe. Livenet sprach mit Ruth Schmocker, die Fastenkurse im Schweigen anbietet. „Ich verzichte nicht – ich bekomme“: Ruth Schmocker ...
«Sei mutig und stark ... !» Wie einfach scheint doch diese Aufforderung zu sein – und wie schwierig deren Umsetzung. Was ist nun, wenn ich schwach bin und dazu erst noch der Mut fehlt? Wer dem Text der letzten 40 Tage gefolgt ist, hat sicher ...
Hebräer 13,9-16 «Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. (aber) durch ihn lasst uns Gott stets ein Opfer des Lobes darbringen.» (Verse 14-15) Sinne über die Tatsache nach, dass auch wir noch in einer ...
Hebräer 13,1-8 «Gedenkt der Gefangenen als Mitgefangene...» (Vers 3) Wir wollen heute am Tag der Kreuzigung Christi besonders unserer Geschwister gedenken, die um ihres Glaubens willen verfolgt werden, aber auch für die Menschen beten, die es ...
Josua 24,25-33 «Und Josua schloss einen Bund für das Volk an diesem Tag.» (Vers 25) Jesus spricht: «Dieser Kelch ist der neue Bund in meinem Blut, das für euch vergossen wird.» (Lukas 22,20) – Jesus hat den Bund, den Josua damals geschlossen und ...
Josua 24,1-15 «Ich aber und mein Haus, wir wollen dem Herrn dienen.» (Vers 15) Drücke Jesus einmal mehr deine Liebe und dein Vertrauen aus, und sage ihm, dass du, soviel es an dir liegt, ihm dienen willst, und dass er dich von allem ...
Josua 23,1-16 «Denn der Herr, euer Gott, ist es, der für euch gekämpft hat.» (Vers 3) Schau auf dein Leben zurück, und danke Gott, wie gut und treu er dich durch alles hindurch getragen hat. Gib dem Herrn die Ehre, wo er in dein Leben ...
Kontext: Josua steht am Ende seines Lebens. Bezüglich Landeinnahme ist viel erreicht, aber die Aufgabe ist noch nicht abgeschlossen. Doch Josua hat seine Berufung erfüllt. In den letzten beiden Kapiteln gibt er dem Volk sein Vermächtnis und ...
Josua 13,1 und 18,1-10 «... sehr viel Land ist noch übrig, das in Besitz genommen werden muss.» (Vers 13.1) Die Arbeit im Reich Gottes wird uns nicht ausgehen! Bete, dass du dein ganzes Erbteil erobern und in Besitz nehmen kannst, und auch dafür, ...

Information

Anzeige

Anzeige