Pontius Pilatus

Hristo Naumov Shopov

Hristo Naumov Shopov ist der Sohn des populären bulgarischen Schauspielers Naum Shopov, der seit den späten Fünfzigerjahren in Hunderten von Filmen mitgewirkt hat.
Seit seinem eigenen Filmdebüt 1981 hat sich Hristo Shopov zu einem der erfolgreichsten Schauspieler seiner Heimat entwickelt. Er spielte zudem in US-Filmen, die in Osteuropa gedreht wurden.

Zu sehen war Shopov im Holocaustdrama „The Grey Zone“ (2001), das Tim Blake Nelson nach einer wahren Geschichte mit David Arquette, Steve Buscemi und Harvey Keitel in den Hauptrollen inszenierte.

Artikel zum Thema:
Die Frage von Pilatus:"Was ist Wahrheit"?

Datum: 11.03.2004
Quelle: thelife.com

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Maria, wusstest du?
Kurz nach Weihnachten geschah etwas ganz Spezielles. Ein alter Mann und eine – für damalige Verhältnisse – uralte Frau begegneten dem Baby, das die...
Dritter Advent
In unserer Zeitrechnung gibt es einen entscheidenden Punkt: Die Geburt Christi. Jedes geschichtliche Ereignis aber auch jegliches andere Datum ordnet...
Für alle und für immer
Jede Zeit bringt ihre Helden hervor; künstliche für die Leinwand und echte im Alltag. Doch die meisten geraten bald wieder in Vergessenheit. Ein Held...
Showdown im Schlaf
Ein IS-Kämpfer war daran, Christen zu töten. Doch dann begegnete ihm Jesus im Traum. Nach einer dramatischen inneren Wende wendete er sich...

Information

Anzeige

Anzeige