Pontius Pilatus

Hristo Naumov Shopov

Hristo Naumov Shopov ist der Sohn des populären bulgarischen Schauspielers Naum Shopov, der seit den späten Fünfzigerjahren in Hunderten von Filmen mitgewirkt hat.
Seit seinem eigenen Filmdebüt 1981 hat sich Hristo Shopov zu einem der erfolgreichsten Schauspieler seiner Heimat entwickelt. Er spielte zudem in US-Filmen, die in Osteuropa gedreht wurden.

Zu sehen war Shopov im Holocaustdrama „The Grey Zone“ (2001), das Tim Blake Nelson nach einer wahren Geschichte mit David Arquette, Steve Buscemi und Harvey Keitel in den Hauptrollen inszenierte.

Artikel zum Thema:
Die Frage von Pilatus:"Was ist Wahrheit"?

Datum: 11.03.2004
Quelle: thelife.com

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Positive Dynamik im Glauben
Ansteckung klingt erst einmal negativ, nach Krankheit. Doch genauso ansteckend kann Freude sein oder auch Glaube. Um diese positive Ansteckung durch...
Wussten Sie, dass...
Im und um das Buch der Bücher gibt es zahlreiche packende Facts. Beispielsweise mussten die Jünger jünger gewesen sein, als auf alten Gemälden...
Erstaunliche Entdeckung
Jesus kommt im Koran vor. Bei genauem Lesen ist er der einzige Mensch im Koran, der ohne Sünde ist. Und Sura 3 dokumentiert, dass Jesus von einer...
Wo jeder eine Chance hat
Im Moment kommen und gehen sie, werden hochgejubelt und verschwinden wieder – die Grossen und die Berühmten. Kaum ist Blatter gegangen, begeistert...

Information

Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Tagesseminar für Geschäftsleute - in Zürich & Spiez
Supernatural School of Ministry 2015 in der Schweiz