Neue Livenet-Karte

Sag's mit einer Blume!

Es sagt so viel aus, wenn man Blumen schenkt! Es zeigt: jemand denkt an dich. Livenet hat eine Blumenkarte kreiert, die das Evangelium erklärt und die sich optimal eignet, die Liebe Gottes weiterzugeben.

Zoom
Blumenkarte
«Sag's mit einer Blume!», heisst es doch so schön. Eine Blume zu verschenken ist eine wunderbare Möglichkeit, jemandem eine Freude zu machen. Livenet hat neu eine Blumenkarte im Angebot, die in charmanter Weise das Evangelium erklärt und die sich optimal eignet, zusammen mit einer Blume die Liebe Gottes weiterzugeben.

Inspiration aus Osteuropa

Angeregt durch eine Idee aus Osteuropa wird nun eine Aktion gestartet, in der man das Evangelium mit einer Blume und einer ansprechenden Karte weitergeben kann. Im Rahmen von Cristo per Tutti im Tessin wurde die Aktion bereits erfolgreich durchgeführt.

Die Begleitkarte kann im Livenet-Shop bestellt werden.

Blumenkarte herunterladen (PDF)

Zum Thema:
G.O.D. in der Schweiz: Mit Schoggi-Herzli, Muffins und Rosen Menschen für Jesus gewinnen

Mission im Balkan: «Frauen weinen, wenn wir ihnen Nelken mit einer Botschaft schenken»
Glaube: Plastik- oder echte Blumen?

Datum: 10.08.2017
Autor: Reinhold Scharnowski
Quelle: Livenet

Publireportage

In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal eine Explo für alle 14-19 Jährigen vom 29. Dezember 2017 bis zum 1. Januar 2018 und du bist dazu eingeladen. Gemeinsam werden wir entdecken, wie wir unsere Zeit mit unserem Glauben prägen und gestalten.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Glaube in Aktion
Behörden und Feuerwehr versagten beim Brand des Grenfell-Towers in London. Christliche Gruppen und Heilsarmee griffen aber spontan ein. Unterstützt...
«Pakistans Mutter Theresa»
Mit einem Staatsbegräbnis hat Pakistan vor wenigen Tagen Abschied von einer Christin genommen: Die aus Leipzig stammende Lepraärztin und...
Raum für Zweifel
Wer Menschen zum Glauben führt, muss sich auch Gedanken darüber machen, weshalb sie ihn wieder verlieren können. Und wie sie bei Zweifeln unterstützt...
Ist Moral relativ oder nicht?
Viele würden zwar sagen, wegen dem Bösen in der Welt nicht an Gott glauben zu können. Doch gerade hier beginnt der Widerspruch, glaubt Pastor David...

Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

SEA-Medientag - 1.9.2017 in Dübendorf
29. Dez 2017 – 1. Jan 2018, Messe Luzern
11. November 2017 in Aarau