Westminster Abbey korrigiert Irrtümer im ‘Da Vinci Code’

London – Weil die Westminster Abbey im Zentrum Londons im Weltbestseller von Dan Brown vorkommt, wird sie seit Monaten von neugierigen Touristen mit Fragen eingedeckt. Falsche Angaben im Roman haben die Kirche aber veranlasst, Filmaufnahmen mit Tom Hanks auf ihrem Grund zu verbieten. (Die Lincoln Cathedral soll dies gegen Zahlung von 100'000 Pfund erlaubt haben.)

Die Touristenführer in der Kirche erhalten nun Informationsblätter, auf denen die die Kirche betreffenden Irrtümer des Romans korrigiert werden. Der Dekan der Westminster Abbey hat den Roman als „theologisch unhaltbar“ bewertet.

Quelle: Guardian

Datum: 04.06.2005

Publireportage

Die Küchenbaufirma davidküchen ist ein Geschäftsbereich der Jobfactory, die am Standort Basel massgeschneiderte Küchen produziert. Alle Arbeitsschritte, von der Beratung und Planung über die Produktion bis hin zur Montage erfolgen aus einer Hand.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Eurovision Songcontest 2015
Der «Eurovision Songcontest» steht vor dem Finale. Er ist diesmal geprägt von Klageliedern. Das Magazin «Spiegel» mutmasst über eine solche...
«Menschen sind keine Ware»
David M. Zach, Sänger der Band «Remedy Drive», nimmt verschiedentlich an verdeckten Operationen gegen den Menschenhandel teil. Der Kampf gegen dieses...
Es rettete einst ein Leben
Ein weise gefällter Beschluss wird gern als «Salomonisches Urteil» bezeichnet. Vielen dürfte unbekannt sein, dass der Ursprung nicht bloss bis ins 19...
Nachruf
Letzte Woche starb die Jazz-Legende BB King im Alter von 89 Jahren in Las Vegas. Der «König des Blues» war nicht nur ein äusserst einflussreicher...

Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

29. Dezember 2015 bis 1. Januar 2016, Messe Luzern
14. - 16. August 2015, Flaach ZH
Begegnung mit Heilung und Prophetie! 10. - 14. Juni 2015