Auch wenn er nicht heilt
Seit seiner Jugend glaubt Daniel Hari daran, dass Gott auch heute noch Menschen heilt. Oft betet er für Kranke und erlebt Wunder. Doch dann erkrankt seine eigene Frau an Krebs - und stirbt. Trotzdem glaubt Daniel Hari immer noch: «Gott ist gut!»
Heilsarmee fördert Inklusion
Auch Menschen mit sozialen, psychischen oder körperlichen Problemen und Behinderungen wollen dazugehören. Darum geht es bei Inklusion. Die Heilsarmee setzt sich dafür ein, dass Inklusion gelebt wird. Jüngst mit einem Inklusionstag und einer Studie.
Geistlicher Hunger unter Saudis
Die saudische Christenheit kommt in Schwung: «Glaubt mir, die Saudis haben geistlichen Hunger», sagt ein Mitglied des Leistungsteams der «Saudi Christian Association». Zudem ist der Film «Jesus» im saudischen Dialekt in Produktion.
Rapper Snoop Dogg mit Frage
Der Rapper Snoop Dogg liefert ein Album mit christlichem Inhalt. Der Hip-Hop-Pionier bezeichnet sich inzwischen als «wiedergeborener Christ». Und begleitend zu seinem Album fragt er: «Kommst du in den Himmel? Wie viel hast du für den Herrn getan?»
Woche für das Leben
Ungeborenen Menschen steht auch Menschenwürde zu. Das sagte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, zur Eröffnung der «Woche für das Leben». Untersuchungen am Embryo seien dem Leben verpflichtet.
«Reckless love of God»
Erneut singt Justin Bieber auf seinem Instagram-Account einen Worship-Song: Für seine mittlerweile 98,5 Millionen Follower sang er das Worship-Lied «Reckless Love». Zu Ostern erklärte er zudem seinen Abonnenten, dass es bei dem Fest um Jesus geht.
Susan Boyle
Zuerst lachte die Menge, als sie Susan Boyle erstmals sah. Fünf Minuten später erntete sie eine Standing Ovation. 225 Millionen Mal wurde dieser Auftritt bei «Youtube» angeschaut.
Herausforderung unserer Zeit
Wenn man neuere Publikationen dazu betrachtet, scheint Einsamkeit ein Megatrend westlicher Gesellschaften zu sein. Zwei Publikationen gehen das Problem fast gleichzeitig an, aber aus ganz anderer Perspektive.
Regula Rebiai
Im Buch «Euse Vatter» («Unser Vater») bringt die Autorin Regula Rebiai das Gebet «Unser Vater» den Kindern nahe. Und sie ermutigt dazu, es mit Kindern zu beten.
CREA! 2018
Frischer Wind mit bewährten Formaten: Auch dieses Jahr soll das CREA! Meeting durch starke Worship-Bands und leidenschaftliche Redner zu einem einmaligen Erlebnis werden. Hauptreferenten sind diesmal Tamara und Andreas Boppart.

Anzeige

Anzeige