Wunderbar und einzigartig
Daniel Ritchie wird ohne Arme geboren. Er fühlt sich wie ein Freak, anders, wertlos und nicht liebenswürdig – ein Fluch. Heute sieht er seine zwei leeren Hemdärmel als Geschenk an. Wie kam es zu dieser Wende? Hier ist seine Geschichte.
Facing the Storm
Krisen, Trauer und Enttäuschungen. Jeder von uns hat diese Dinge schon erlebt. Krisenzeiten haben die Kraft, Sie entweder nach vorne zu bringen, oder zurück zu werfen. Tobias Teichen gibt praktische Tools, wie Sie sich diesen Stürmen stellen können.
Äthiopische Juden
In den letzten Jahren wanderten Zehntausende äthiopische Juden in Israel ein. Rabbis werten sie als ein Zeichen dafür, dass der Messias bald kommt. Livenet unterhielt sich mit dem Freund und Unterstützer von äthiopischen Juden, Gerald Gotzen.
Jesidischer Kurde wird Christ
Sabri war immer stolz darauf, Jeside zu sein, doch viele Fragen blieben für ihn unbeantwortet. Dann lernt er einen Christen kennen, der ihm von Jesus erzählt. Als Sabri anfängt, selbst mit Jesus zu sprechen, erfährt er etwas völlig Neues...
Streit zu zweit
Oft wird eine «gute» christliche Ehe so beschrieben, dass jeder den anderen höher als sich selbst achtet. Sie ist «harmonisch», sprich konfliktlos. Tatsächlich ist solch eine Ehe nur ein Märchen – und noch nicht einmal ein schönes.
Plötzlich allein
Das Schweizer Werk «Mission Biblique» ist nicht auf dem Reissbrett entstanden. «Gott kann auch mit einem Missverständnis arbeiten», sagt Werksleiter Philippe Saehr. Denn ein solches ging der Gründung vor 90 Jahren voraus.
Wunder der Schöpfung
Laut einer Studie erkennen Elefanten allein an der Stimme klare Anhaltspunkte über Alter, Geschlecht und Volkszugehörigkeit eines Menschen. Daraus leiten sie ab, wie gefährlich jemand für sie ist.
«Nerven wie Drahtseile»
Nachdem ein Triebwerk der «Southwest Airlines» explodierte, gelang der Pilotin Tammie Jo Shults (56) eine Notlandung. Nun wird die frühere F-18-Pilotin als Heldin gefeiert. Die überzeugte Christin rettete mit ihrem Manöver 148 Menschen das Leben.
Familien-Aufsteller 5
Gemeinsame Mahlzeiten sind für ein glückliches Familienleben unverzichtbar. Der Familientisch ist ein Ort der Gemeinschaft, an dem nicht nur der Leib, sondern auch die Seele gesättigt wird.
«Ich warte bis zur Ehe!»
Kristan Ann musste sich kürzlich vor der Direktorin des Cheerleader-Teams verantworten, da ihr Verhalten nicht zum Standart passe. Tatsächlich lebt sie nicht nach der «Norm»: Sie postet Bibelverse und will mit Sex bis zur Ehe warten.

Anzeige

RATGEBER

Streit zu zweit So können Paare konstruktiv streiten
Oft wird eine «gute» christliche Ehe so beschrieben, dass jeder den anderen höher als sich selbst...

Anzeige