3'000 Exemplare

Spanische Zeitung legt Jesus-Film bei

Nicht weniger als 3'000 Exemplare des Films «Jesus» verteilt die spanische Regional-Zeitung «El Diari de Terrassa». Neben den wichtigsten News zum Alltag versorgte das spanische Blatt damit seine Leser mit der zeitlos guten Nachricht. Die Aktion lief in Zusammenarbeit mit einer christlichen Gemeinde.

Zoom
Jesus-Film wurde spanischer Zeitung beigelegt
Die «Església Evangèlica Unida de Terrassa» («Vereinte evangelische Gemeinde von Terrassa») ist eine Gemeinde in Terrassa, einer grösseren Stadt in der Nähe von Barcelona. Mit der Zeitung «El Diari de Terrassa» vereinbarte die christliche Gemeinschaft, dass das Blatt 3'000 Exemplare des Films «Jesus» vertreibt.

Es handelt sich um das dokumentarische Werk von «Campus für Christus», das erst vor kurzem einen unglaublichen Meilenstein erreichte: Der Film ist mittlerweile in 1'500 Sprachen erhältlich.

Gemeinde verschenkt 2'000 weitere Exemplare

Die gute Verbindung zwischen der Kirche und dem lokalen Medium führte zu dieser Zusammenarbeit. Möglich wurde dies auch dank einer Gabe des «Jesus-Film-Project», dem Arbeitszweig von Campus, der den Film verbreitet.

Jedes Exemplar enthielt zudem die Kontaktdaten der Gemeinde. Ziel der Gemeinde ist, «das Leben, Sterben und Auferstehen von Jesus bekannt zu machen.» Die Mitglieder der Gemeinde verschenkten 2'000 weitere Exemplare an Freunde und Nachbarn.

Zum Thema:
Spanien: Evangelische Christen im Aufschwung
Weihnachtsausgabe ist bereit: «Viertelstunde für den Glauben» als Beilage im «Blick» 
Wachstum bei Evangelischen: Spanien: jeden Monat 12 neue Gemeinden gegründet

Datum: 21.04.2017
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Evangelical Focus

Adventskalender

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Israel-Erklärung
Dass US-Präsident Trump Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkennt, ist den meisten deutschen Medien ein Dorn im Auge. Allerdings werden in der...
Zurück zur Neuzeit
«Zurück in die Zukunft» heisst eine Science-Fiction-Trilogie aus den 1980er-Jahren. «Voran in die Vergangenheit» könnte man die These des Historikers...
Notfallseelsorge
Beat Weber ist als gründlicher Theologe, insbesondere mit Büchern über die Psalmen, bekannt geworden. Weniger bekannt war seine Tätigkeit als...
Evangelium in den Medien
Der Journalist Daniel Böcking ist für sein offenes Bekenntnis zum christlichen Glauben mit dem Goldenen Kompass des Christlichen Medienverbundes KEP...

Anzeige

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Anzeige