From Houston with love

Warum bei US-Megachurch eine Russland-Flagge weht

Eine russische Flagge, die vor einer Megachurch weht, ist nicht unbedingt das, was die Passanten als erstes erwarten. Ein Online-Bild hat dafür gesorgt, dass die Flagge zum Medienthema geworden ist. Hinter den Farben Russlands vor der US-Gemeinde steckt jedoch keine politische Absicht, sondern eine historische Referenz.

Zoom
Diese Russland-Flagge vor der Second Baptist Church hat auf Twitter Aufsehen erregt.
Die «Second Baptist Church» in Houston gehört zu den fünf grössten Megachurches der USA. Dass ausgerechnet vor dieser riesigen Gemeinde eine Russland-Flagge weht, hat einen historischen Grund, sagt Daniel Card, Sprecher der Gemeinde. «Wir lassen diese Flaggen seit mehreren Jahren wehen», erklärt er. Sie würden Nationen repräsentieren, in welche Missionare seit der Gründung der Gemeinde gereist sind.

Keine Politik

Die Frage nach dem Grund der Flagge wurde in den letzten Tagen zum Online-Thema, nachdem eine frühere Besucherin der Gemeinde, die mittlerweile in New York lebende Jia Tolentino, ein Bild bei Twitter veröffentlichte – und so gelangte die Geschichte in die Zeitung «Houston Chronicle».

Manche Twitter-Nutzer fragten, ob hinter der Beflaggung ein Bezug zu den Untersuchungen stehe, in denen überprüft wird, ob Russland sich in die US-Präsidentenwahl eingemischt hat. Daniel Card wies darauf hin, dass noch weitere Flaggen vor dem Gebäude wehen würden, die alle auf die erwähnte missionarische Tätigkeit hinweisen. Der Bildausschnitt auf Twitter habe zu einem Missverständnis geführt.

Zum Thema:
Gott in Russland nicht mehr tot: Jetzt gibt es in Moskau zwei Gebetsfrühstückstreffen
50 Prozent weniger in 3 Jahren: Atheismus in Russland geht dramatisch zurück
Kommission für Religionsfreiheit: Russland zum ersten Mal auf der Schwarzen Liste

Datum: 14.11.2017
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Hello Christian / Houston Chronicle

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Mapuche-Terror seit 2016
Vermummte Angreifer zwangen die chilenischen Christen, die Häuser zu verlassen. Dann setzten sie das ganze Zentrum in Brand. Ein weiterer Anschlag...
100 neue Gemeinden
Die Kirche von England hat grosse Pläne: Innerhalb der nächsten Jahre sollen landesweit 100 neue Gemeinden gegründet werden, nicht nur traditionelle...
Grosse Säuger im Mittelmeer
Vor zweitausend Jahren war das Mittelmeer ein Zufluchtsort für zwei Walarten, die inzwischen praktisch aus dem Nordatlantik verschwunden sind. Bisher...
Einsatz gegen Drogen
Der mexikanische Pastor Eduardo Garcia wurde kürzlich in der unruhigen Stadt Juarez ermordet. Hinter dem Attentat dürften Schergen aus der Drogen-...

AKTUELLE NEWS

Ganz besonders?
Fünf Mal schreibt die Bibel von einem Jünger, den Jesus besonders lieb hatte. Die Beziehung zwischen den beiden war scheinbar wirklich etwas Besonderes. Hatte Jesus die anderen elf dann weniger stark lieb?
Stami St. Gallen
Seit zehn Jahren befindet sich die Stami St. Gallen in einem Quartier. Dieses ist ein Schwerpunkt in der Arbeit der Gemeinde. Gleichzeitig ist aber auch das Ausland wichtig: Die Stami ist auf nicht weniger als vier Kontinenten vertreten.
Positive WM
Betende Fussballer und Fan-Nationen, welche den verursachten Müll wegräumen; dies und weitere Auswirkungen zeigen, dass durchaus viel Gutes an einer Fussball-WM geschieht und nicht nur Hooligans und Vandalismus um sich greifen.
100 neue Gemeinden
Die Kirche von England hat grosse Pläne: Innerhalb der nächsten Jahre sollen landesweit 100 neue Gemeinden gegründet werden, nicht nur traditionelle, sondern auch Gemeinden mit «Fresh Expressions». Vorbild für 9 neue Gemeinden ist eine «Café-Kirche».
Grosse Säuger im Mittelmeer
Vor zweitausend Jahren war das Mittelmeer ein Zufluchtsort für zwei Walarten, die inzwischen praktisch aus dem Nordatlantik verschwunden sind. Bisher wurde davon ausgegangen, dass zu biblischer Zeit keine Wale im Mittelmeer zu finden waren.
Vergebung nach Abtreibung
Garrett Kell wächst in einer christlichen Familie auf, doch sein Leben an der Uni ist von Alkohol, Drogen und Mädchen bestimmt. Er liebt sein Leben über alles. Als seine Ex-Freundin schwanger wird, ist dieses Leben mit einem Mal bedroht...
Lehrgang zur Konfliktberatung
Das Bildungszentrum Bienenberg bietet neu einen Lehrgang zur Konfliktberatung an. Als friedenskirchliches Bildungszentrum wolle man die Themen Frieden und Konflikt biblisch-theologisch verankern, betont Marcus Weiand im Livenet-Interview.

Anzeige

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Anzeige

Ratgeber

Einander ertragen Wie man Miteinander auskommt
Wenn man selbst angespannt und gestresst ist, sind meistens auch noch die anderen seltsam. Weil man...