Ausgewogen leben
Jeder Langstreckenläufer kennt den Rat, bei der Atmung einen gleichmässigen Rhythmus zu finden und in diesem zu laufen. Dieses Prinzip gilt auch für andere Lebensbereiche. Menschen, die im Leben durchhalten, sind Menschen mit einem gesunden Rhythmus.
Aussergewöhnliche Gebetsgruppe
Die obdachlose Judith bittet einige Männer um Geld. Diese haben keines bei sich, beten aber mit ihr und laden sie ins Restaurant ein. Alsbald bemerkt Judith, dass der erste Beter niemand Geringeres ist als NBA-Spieler Tarik Black....
Hartl spricht Klartext
Der Leiter des Gebetshauses Augsburg, der katholische Theologe Dr. Johannes Hartl, hat sich in einem Facebook-Eintrag kritisch zur Nutzung der Pille geäussert. Er findet es «krass», was Frauen im Bereich Verhütung zugemutet wird.
Abtreibungsärztin
Mit einem ersten Schnitt sorge sie dafür, dass Babys bei der Abtreibung nicht schreien können, sagt die Abtreibungs-Chirurgin Leah Torres auf Twitter. Inzwischen hat sie den Tweet entfernt, entschuldigen tue sie sich jedoch nicht dafür.
Loyal zu Loyola
Erstmal seit 1985 ist das Basketballteam «Loyola Chicago» wieder in der Runde der letzten 16 Teams. An vorderster Front dabei ist die 98 Jahre alte Schwester Jean Dolores Schmidt, die ein Glanzlicht auf das Gebet wirft.
In Afrikas Champions League
Der nigerianische Fussball-Club «Mountain of Fire and Miracles FC» hat einen christlichen Hintergrund – und er hat viel Erfolg. Der MFM F.C. steht vor dem Einzug in die Gruppenphase der Afrikanischen Champions League.
Ursula Bruhin
Ursula Bruhin ist vierfache Weltmeisterin, stand 109 Mal auf dem Podest und fuhr an olympischen Spielen auf den siebten Schlussrang. Was sie danach als Sportlercoach begann, führt sie nun als Lebensberaterin weiter. Und was geschah sonst noch?
Fussballer und Christ
Nach langer Verletzungspause ist Fussballprofi Jerome Boateng wieder zurück und auf Titelfang. Wie ihm der christliche Glaube durch die schwierige Phase der Wartens und Bangens geholfen hat, erzählt er hier...
Erfolgreiche Filmserie
Die Fantasyreihe «Game of Thrones» wird nicht nur unter Christen kontrovers diskutiert. Sie zählt international zu den erfolgreichsten Fernsehserien. Die 7. Staffel ist gerade zu Ende gegangen, 2019 folgt definitiv die letzte Staffel.
Der Mensch, ein «homo socialis»
Liebe ist im realen Leben allgegenwärtig. Jeder hat ein Bedürfnis nach Liebe, das durch kulturelle Veränderungen oder den technischen Fortschritt nicht beseitigt werden kann. Der Theologe Dieter Bösser hat sich dazu Gedanken gemacht.

Anzeige

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Anzeige