Zwei Christen rappen
«Feuer. Zeit zur Revolution. Tiefste Nacht. Wach auf! Lauf! Wir haben eine Mission.» So rappen Alexander und Maximilian in ihrem Song «Bekenntnis». Die beiden «O'Bros» haben mittlerweile ein grosses Publikum.
Islamischer Sender geschlossen
Der erste islamische Fernsehsender auf Spanisch wurde geschlossen. «Córdoba Internacional Television» war 2012 vom Scheich Abd Al-Aziz Fawzan Al-Fawzan aus Saudi-Arabien gegründet worden, um durch die Sendungen Menschen über den Islam zu informieren.
Frei durch Jesus
Schon früh ist Evgeny aus Zentralasien alkoholabhängig und kriminell. Neun Jahre muss er deswegen hinter Gittern verbringen. Doch hier lernt er echte Freiheit kennen – und hat diese seither vielen anderen Häftlingen vermittelt.
Gebetszelt inklusive
Mehrere junge Menschen der Jugendallianz St. Gallen besuchten das schweizweit beachtete Open Air St. Gallen. Mit einem Gebetszelt, einer Aufräumaktion, Worship und offenen Ohren waren sie für ihre Mitmenschen da.
Imam versteckte Christen
Die Zahl der Christen, die durch Angriffe muslimischer Fulani-Hirten in Zentralnigeria ums Leben kommen, steigt ständig. Bei einer neuerlichen Attacke töteten Bewaffnete auf Motorrädern sechs Christen.
Vorwürfe gegen Bill Hybels
Die Ältesten der Willow-Creek-Gemeinde in Chicago haben sich von ihrem früheren Hauptpastor Bill Hybels distanziert. Zugleich räumten sie Fehler im Umgang mit den Vorwürfen gegen Hybels ein. Dieser soll weibliche Gemeindemitglieder sexuell belästigt
Enttäuscht über Urteil
Das Bundesgericht tritt nicht auf die Beschwerde gegen die «Love Life»-Kampagne des Bundesamts für Gesundheit (BAG) ein. Die Organisationen hinter den Beschwerdeführern prüfen einen Weiterzug an den europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.
Russlands Samedov
Russlands Alexander Samedov führt WM-Gastgeber Russland ins Viertelfinal. Gegen Kroatien soll die Reise sogar noch weitergehen. Der russische Offensivspieler setzt nach einer schwierigen Lebensphase auf Jesus Christus und liest gerne in der Bibel.
Personen der Bibel
Nur wenige Personen werden uns im Neuen Testament so ausführlich vorgestellt wie Petrus. Trotzdem sind viele interessante Begebenheiten aus seinem Leben nicht jedem bekannt.
Christen im Nahen Osten
Die Situation vieler Christen im Nahen Osten ist extrem schlimm – und im Westen werden immer mehr Christen dafür sensibilisiert. Doch muss dies differenziert gesehen werden, fordert Tim Livesey, der die Hilfsorganisation «Embrace» leitet.

Anzeige

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Anzeige