Fairfax/Central Lakes. Xybernaut, Spezialist für am Körper getragene Computer, geht eine Kooperation mit dem Hersteller von schusssicheren Westen Second Chance Body Armor ein. Die beiden Unternehmen wollen Xbernauts "Tactical Wearable ...
Boston. Unser Universum kann als ein gigantischer Computer mit einer Bitzahl von einhundertzwanzig Zehnerpotenzen angesehen werden. Diese aufsehenerregenden These vertritt ein Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology, berichtet ...
Ramallah. Wenige Stunden nach einem Terroranschlag im Norden Israels ist die israelische Armee erneut in das Hauptquartier von Palästinenserpräsident Jassir Arafat in Ramallah eingedrungen. Innerhalb weniger Stunden zerstörten Panzer dort vier ...
Interlaken. Auch gegenüber Kirchen und Glaubensüberzeugungen gilt die Freiheit von Kommentar und Kritik. Nach Ansicht des Schweizer Presserates sind satirische Beiträge zu religiösen Themen durchaus zulässig, "sofern sie nicht religiöse ...
Vaduz. Nach Annahme der Fristenregelung in der Schweiz am letzten Sonntag hat in Liechtenstein die Diskussion um den straffreien Schwangerschaftsabbruch begonnen. Zu Wort gemeldet hat sich auch Erzbischof Wolfgang Haas, der die Abtreibung scharf ...
Haifa. Seit 1948, dem Gründungsjahr des Staates Israel, gab es 2434 palästinensische Anschläge auf Israelis - das besagt eine veröffentlichte Studie des „Zentrums für Nationale Sicherheits-Studien“ in Haifa. Im vergangenen Jahr verzeichneten die ...
Seoul. Die 17. Fussball-Weltmeisterschaft sprengt im Internet alle Rekorde. Während der ersten vier Tage registrierte der Weltverband Fifa schon insgesamt 165 Millionen Abrufe seiner offiziellen WM-Seiten, die in sieben Sprachen verfügbar sind. ...
Oak Brook. Der US-Fast-Food-Konzern McDonald’s zahlt zehn Millionen Dollar an Hindus und vegetarische Organisationen, weil er nicht darüber informiert hatte, dass seine Pommes frites mit Rinderfett als Geschmackszusatz zubereitet wurden. Wie das ...
Washington. Passend zur Weltmeisterschaft ist es jetzt auch wissenschaftlich belegt: das Gefährlichste am Fussball sind die Kopfbälle. Vor allem Kinder und Jugendliche müssen, so fordert ein kürzlich veröffentlichter Report der National Academy ...
Rom. Fast alle Schüler in Italien besuchen weiterhin den freiwilligen Religionsunterricht an den öffentlichen Schulen. Wie die italienische katholische Tageszeitung „Avvenire“ berichtete, ist die Teilnahmequote im vergangenen Jahr landesweit ...

Anzeige

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Anzeige