Zeichen für Ökumene
Zum 500-Jahr-Gedenken an die Reformation wird der Ratspräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes auch als Prediger ein ökumenisches Zeichen setzen: Er hält Ostern einen Predigtzyklus in der katholischen Dreifaltigkeitskirche in Bern.
Zum 90. Geburtstag
Pfarrer Sieber feiert am 24. Februar seinen 90. Geburtstag. Die Predigt zum Geburtstag will Pfarrer Sieber selber halten. Das Thema hat er bereits verraten: Es geht um die Liebe, die durch Jesus Christus unter den Menschen spürbar werden soll.
Für Schutzvorkehrungen
Die Israelitische Gemeinde Basel (IGB) bekommt 800'000 Franken vom Kanton überwiesen. Das Geld soll deren Schutzvorkehrungen dienen, wie das «Schweizer Radio und Fernsehen» (SRF) am 15. Februar berichtete.
Neue Kirchenform in Luzern
Glow – Leuchten! Das Motto soll suchende Menschen ansprechen, um ihnen Annahme zu schenken und sie selber für andere leuchten zu lassen. Doch wie sieht das konkret aus, wenn es praktisch werden soll?
Volksnahe Partei
Das Schweizer Stimmvolk hat gestern über drei Vorlagen abgestimmt. Nur eine Partei kann sich als echte Abstimmungssiegerin fühlen, weil alle ihre Parolen befolgt wurden – die Evangelische Volkspartei (EVP).
Ehe ist kein Selbstläufer
Wer verheiratet ist, lebt gesünder und länger – das zeigen Studien. Aber eine glückliche und langjährige Ehe ist kein Selbstläufer. Die Evangelisch-methodistische Kirche Windisch-Brugg gestaltet deshalb erstmals eine Woche für Ehepaare.
Aktion time:out
Die Verzichtarten bei der jährlichen «Aktion time:out» des «Blauen Kreuz Schweiz» werden immer vielfältiger. Zuletzt schrieb ein Bube, dass er während dieser Zeit nicht mit seinem Bruder streiten will. Oder jemand anderes wollte weniger lang duschen.
Schutz vor Manipulation
Die Schweizerische Evangelische Allianz SEA und der Freikirchenverband VFG schaffen eine Anlauf- und Beratungsstelle für Menschen, die in ihren eigenen Reihen enttäuscht worden sind.
20 Jahre IG Familie 3plus
Am 28. Januar führten die Nationalräte Stefan Müller, Alois Gmür und Andrea Geissbühler zum 20-jährigen Jubiläum Mitglieder der Interessengemeinschaft Familie 3plus durchs Bundeshaus. ideaSpektrum sprach mit der Gründerin Käthi Kaufmann.
Wirbel um Schweizer Uniform
Der albanische Nationalheld Skanderbeg prangt auf Uniformen von Rekruten der Schweizer Armee. Dieser Badge auf dem Ärmel sorgt für heftige Reaktionen im Land. Doch wer ist dieser Skanderbeg?

Anzeige

Kommentar

Ohne Waffe, aber mit Bibel: Mel Gibsons «Hacksaw Ridge»: Aus Überzeugung leben
Bereits sechs Oscar-Nominierungen hat der Film «Hacksaw Ridge», der aktuell in unseren Kinos läuft...

Anzeige