This is an example of a HTML caption with a link.
  • Zu wenig Leitplanken
    In der Advents- und Weihnachtszeit «verwöhnen» wir unsere Kinder, Patenkinder oder Enkelkinder gerne mit Geschenken. Verwöhnung lässt sich jedoch nicht auf die Art und den Umfang von Geschenken reduzieren.
  • Sängerin Maite Kelly
    Sie ist bunt, laut und gläubig. Maite Kelly, die zweitälteste der «Kelly Family» ist inzwischen als Solo-Musikerin unterwegs und machte nicht nur bei «Let's Dance» von sich reden. Ihr Glaube, so sagt sie, hilft ihr durch die Krisen in ihrem ...
  • Johannes der Täufer
    Er taucht normalerweise bei den typischen Adventsfiguren nicht auf: Johannes der Täufer ass nicht Schoggi und Guetzli, sondern Heuschrecken und wilden Honig, lebte kurz und starb brutal. Kraftvoll wies er auf den hin, der unser Leben neu machen kann.
  • 6 Tipps fürs Familienfest
    Weihnachten ist für viele Menschen alles andere als ein Fest der Freude. Vorbereitungen führen zu Stress. Für manche stehen gefürchtete Familienzusammenkünfte an: Kann Weihnachten trotz alledem ein frohes Fest werden? Wir haben 6 Tipps.
  • Sandra Meister
    Zwölf Jahre lang sind Sandra und Matthias Meister glücklich verheiratet. Dann der Schicksalsschlag: Matthias stirbt bei einem schweren Skiunfall. Doch inmitten des Schmerzes spürt die junge Frau deutlich, dass Gott an ihrer Seite ist.
  • Das erste Fest allein
    Das erste Weihnachten nach dem Tod eines Angehörigen oder nach einer Scheidung ist das schwerste Fest. Der Druck, so funktionieren zu müssen wie immer, gemischt mit dem Bewusstsein, dass jemand fehlt, ist bitter. Wie sie die Hürde nehmen können.
  • Interview mit «Herodes»
    Jährlich wird in der Solothurner Altstadt die Weihnachtsgeschichte im Massstab 1:1 dargestellt. Zu den Attraktionen gehört Herodes, der auf der Treppe der St.-Ursen-Kathedrale thront und die Reisenden aus dem Orient empfängt.
  • Beim Film «Unbroken»
    Angelina Jolie ist nicht gerade als religiös bekannt. Doch die Regiearbeiten am Film «Unbroken» über den Sportler und Kriegsgefangenen Louis Zamperini brachten sie zum Beten. Sicher war ihre Beziehung zum Christen Zamperini ein wichtiger Grund dafür.
  • Joel Friedli
    Joel Friedli (31) spielt in seiner Jugend leidenschaftlich Eishockey. Von klein auf ist er mit dem christlichen Glauben vertraut, legt diesen mit 17 aber auf Eis. Gottes Liebe verändert sein Herz. Heute brennt der junge Papa für Jesus.
  • «Liebe ist...
    Über Liebe gibt es viele Meinungen und Mythen. Für den Berater Rolf Lindenmann ist klar, wo sie zu finden ist: Gott ist die Quelle der Liebe, sagt er im Interview. Wer bei ihm andockt, dem fällt es leichter, sich selbst und andere zu lieben.
Wir sehnen uns nach guten Freunden. Dass es Freundschaft für alle gibt, beweist Jesus eindrücklich. Erfahren Sie hier, wie Sie eine Beziehung mit ihm aufbauen und wachsen lassen können.
Die Sache mit dem Glauben ist nichts Kompliziertes. Falls Sie erste Schritte in den Glauben machen möchten, erfahren Sie hier alles Wichtige dazu, von A bis Z.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

GodStory

You need to install flash player 9+ and Javascript to view this video. Show video on Platform

 

Video-Input

Inspiration

«Amish Grace»
Die Vergebung der Amischen nach dem Amoklauf an einer Schule berührte Larry Thompson. Er wollte dazu einen Film drehen. Entgegen der Skepsis brachte er den Streifen durch. Heute wird er in christlichen Gemeinden rund um den Globus gezeigt.
Wer sein Leben Jesus Christus anvertraut, wird früher oder später den Wunsch spüren, seine Beziehung zu Gott zu vertiefen. Folgende drei Schritte helfen dabei.
Haben Sie Fragen zum christlichen Glauben oder suchen Sie Rat? Gerne können Sie sich an ein Team von Beraterinnen und Beratern richten. Sie erhalten per E-Mail eine Antwort.

Anzeige

Tagesvers

Denn Gott kann die Traurigkeit in unserem Leben benutzen, um uns zur Umkehr von der Sünde und zur Suche nach der Erlösung zu bewegen. Diese Traurigkeit werden wir nie bereuen. Eine Traurigkeit ohne solche Umkehr dagegen führt zum Tod.
2.Korinther 7,10

Anzeige

Bibelquiz