Davids Ultra-Marathon
David Horton rannte einen besonderen Ultra-Marathon. Nachdem er am offenen Herzen operiert wurde und seine Knie von seiner Marathon-Karriere bereits geschädigt waren, fühlte sich David von Gott berufen, ein letztes Mal seine Laufschuhe anzuziehen.
Eine Frau lernt vergeben
Der Völkermord in Ruanda liegt bereits Jahrzehnte zurück. Doch die Spuren sind bis heute sichtbar. 1'000'000 Tote lassen sich eben nicht einfach beiseite wischen.
Glücklich verheiratet sein
Es sind die Highlights, die in Erinnerung bleiben: Verlobung, Hochzeit, die erste gemeinsame Wohnung, besondere Urlaube, die Geburt eines Kindes... Aber ob eine Ehe glücklich bleibt oder nicht, entscheidet der unscheinbare Alltag dazwischen.
Von einer Vergewaltigung zur Adoption
«Wer bin ich?» Diese Frage trieb Marc Däppen um. Als Adoptivkind war er voller Fragen. Trotz guter Eltern blieb er innerlich leer. Erst durch die verändernde Liebe von Jesus erlebte er Sinn und Stabilität.
Suche nach Anerkennung
Als Kind bekommt Mario Lefebre nicht die Liebe, die er braucht. Viele Jahre versucht er, durch Leistung die Anerkennung von anderen zu gewinnen. Als er Gott kennenlernt, ändert sich für ihn plötzlich alles...
Frieden statt Aggressivität
«Worte können nicht beschreiben, was Jesus innerhalb von einem Jahr für unsere Familie getan hat», fasst Ryan Sanders die Ereignisse der letzten zwölf Monate zusammen. Rund zehn Jahre lebte das Paar getrennt. Sie war instabil und er drogensüchtig.
Marjorie Harvey
Marjorie Harvey, die Frau von TV-Gastgeber Steve Harvey, gewährte kürzlich einen Einblick in ihr Familienleben. Gegenüber dem säkularen Magazin «Essence» sagte sie, dass Gott das Zentrum im Leben der Familie sei – der Glaube halte sie zusammen.
Trotz sexuellem Missbrauch
Silvia Bärtschi aus Burgdorf ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie Gott nach traumatischen Erlebnissen Heilung schenken kann. Nach heftigsten Krisen führen sie und ihr Ehemann Christian heute eine glückliche Beziehung.
Trotz Seitensprung und Sexting
Versuchungen sind allgegenwärtig, auch in der Kirche. Das erlebt Dave Robbins. «Ich war voll Schuldgefühle und dachte nicht, dass ich gerettet sei.» Erst als seine Ehe auseinander bricht, findet Dave einen Ausweg - auch dank seiner Frau.
Versöhnende Klänge
Er ist einer der einflussreichsten Pastoren, Autoren und Theologen der USA: John Piper. Nun überraschte er die Öffentlichkeit mit der Enthüllung, dass seine Frau und er Schwierigkeiten in ihrer Ehe hatten. Das Singen von Worship veränderte dies.

Anzeige

Anzeige