«Gott vergeudet keinen Schmerz»
Wie kann ich herausfinden, welchen Plan Gott für mein Leben hat? Eine Möglichkeit ist, in die eigene Vergangenheit zu schauen: Der Schmerz, den ich durchlebt habe, und der Trost, den ich erfahren habe, kann etwas sein, das Gott brauchen möchte.
Fastenaktion der EKD
«Augenblick mal! – Sieben Wochen ohne Sofort», lautet das diesjährige Motto der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum österlichen Fasten. Die Aktion läuft von Aschermittwoch bis Ostersonntag.
Neuer US-Präsident vereidigt
Nicht einmal eine Minute dauerte der Amtseid auf den Stufen vor dem Kapitol in Washington am 20. Januar 2017. Damit hat die Präsidentschaft von Donald Trump begonnen. Wie stellen sich Christen dazu?
Verfolgungsjagd
Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass Gott Sie verfolgt? Wenn ja, fühlte sich das eher an wie ein Polizist, der Sie verfolgt, um Sie festzunehmen, oder wie ein Notfallsanitäter im Krankenwagen, der zu Ihrer Rettung rast?
Allianzgebetswoche 2017
Vom 8. bis 15. Januar stehen Christen auf der ganzen Welt im Rahmen der Allianzgebetswoche zusammen und beten für aktuelle Anliegen. Livenet publiziert dazu täglich einen Gedankenanstoss.
Unkonzentriert oder müde?
Eine Predigt am Sonntag kann Leben verändern. Aber nicht jedem fällt es leicht, sich komplett darauf zu konzentrieren – aus den verschiedensten Gründen. Es gibt Dinge, die dabei helfen können. Und es lohnt sich, mehr aus der Predigt herauszuholen...
Allianzgebetswoche 2017
Vom 8. bis 15. Januar stehen Christen auf der ganzen Welt im Rahmen der Allianzgebetswoche zusammen und beten für aktuelle Anliegen. Livenet publiziert dazu täglich einen Gedankenanstoss.
Allianzgebetswoche 2017
Vom 8. bis 15. Januar stehen Christen auf der ganzen Welt im Rahmen der Allianzgebetswoche zusammen und beten für aktuelle Anliegen. Livenet publiziert dazu täglich einen Gedankenanstoss.
Allianzgebetswoche 2017
Vom 8. bis 15. Januar stehen Christen auf der ganzen Welt im Rahmen der Allianzgebetswoche zusammen und beten für aktuelle Anliegen. Livenet publiziert dazu täglich einen Gedankenanstoss.
Das schlechte Gewissen
Schon wieder keine Zeit fürs Bibellesen gehabt... Viele Christen plagt das schlechte Gewissen, wenn Sie nicht regelmässig den «religiösen Pflichten» nachkommen. Das sei schade und zudem völlig unnötig, findet Coach und Berater Tobias Illig.

Anzeige

Anzeige