This is an example of a HTML caption with a link.
«Lied soll Hoffnung bringen»
Die Sängerin und Schauspielerin Kathie Lee Gifford (64) zollt ihrem 2015 verstorbenen Ehemann Frank mit einem Lied Tribut. In «He saw Jesus» beschreibt sie, dass Frank Jesus Christus sah, direkt bevor er gestorben ist.
Und plötzlich steht das Herz still…
Drei Tage lang war Franz Gfeller aus Worb klinisch tot. Sein Herz hatte aufgehört zu schlagen und alle Reanimationsversuche blieben erfolglos. Doch dann schickte Gott ihn mit einem Auftrag zurück.
«Gott, bitte rette mich»
In der Millisekunde, wo sich seine Finger vom Geländer lösten, bereute Kevin Hines seinen Selbstmordversuch. Vier Sekunden dauerte der Fall. Nur rund 35 von weit über 2'000 Menschen haben den Sprung überlebt. Der Aufprall verletzte ihn schwer.
Ehemalige Geistheilerin
Als Geistheilerin kann Sabine Rehkopf vielen Menschen helfen, bis sie selbst krank wird. Sie leidet unter extremen Schlafstörungen, verliert Gewicht und sieht nachts Dämonen, die sie quälen. Nichts scheint zu helfen – bis sie Jesus kennenlernt.
Sie fürchtete den Tod
«Real Love» («Wahre Liebe») heisst die neue EP der christlichen Sängerin Blanca. Darin berichtet sie von Gottes wahrer Liebe. Diese entdeckte sie und ihre im Sterben liegende Mutter – zuvor waren beide, so Blanca, in einer Lüge gefangen gewesen.
Schauspieler Samuel Koch
Berühmt wurde er durch seinen tragischen Unfall bei «Wetten dass?». Doch auch wenn Samuel Koch seitdem im Rollstuhl sitzt, geht er seinen Weg. Hier erzählt der Schauspieler, wie ihm der Glaube an Gott dabei hilft.
Ex-Muslimin wird Christin
Nach zwei Abtreibungen wird aus der ehemaligen Muslimin und späteren Atheistin Derya Little eine Lebensschützerin und Christin. Einst dachte sie, Zugang zu Geburtenkontrolle und Abtreibung würde Frauen «von der Tyrannei der Männer» befreien.
Chirurgin nach Nahtoderfahrung
Die Chirurgin Mary C. Neal war eher eine nominelle Christin. Eine Nahtod-Erfahrung führte sie jedoch für kurze Zeit in die Ewigkeit. Das veränderte ihr Leben komplett. Nun publizierte sie ein zweites Buch über ihr Erleben.
Nach Vegas-Massaker
Taylor Benge ist einer der Überlebenden der Massenschiesserei beim Route 91 Harvest Festival in Las Vegas, bei dem es am Sonntag über 50 Tote und mehr als 500 Verletzte gab. Nach dem schlimmen Erlebnis ist Benge sicher: Er verdankt sein Leben Gott.
«Zu jeder Zeit in Gottes Armen»
Simone Merz taucht vor der Bahama-Insel Rose Island. Da wird sie von einem Hai attackiert. Im ideaSpektrum erzählt sie, wie es geschah und wie sie Gott inmitten des Albtraums erlebt hat. Livenet publiziert einen Auszug aus ihrem Erlebnisbericht.

Anzeige

Anzeige