This is an example of a HTML caption with a link.
Achtung Stressfallen!
Negativer Stress macht krank, zerstört Beziehungen und raubt Lebensqualität. Höchste Zeit also, die Stressfallen im Alltag zu enttarnen, statt hineinzutappen. Wir haben ganz praktische Tipps, wie Sie zum Durchatmen kommen...
Verletzt, verärgert, verunsichert?
Der Mensch sollte in der Lage sein, Dinge zu analysieren, zu hinterfragen und zu kritisieren. Leider machen wir damit aber auch vor unseren Mitmenschen nicht Halt. Und das kann verletzen. K. P. Yohannan hat Tipps, wie man auf Kritik reagieren kann.
Fergie von «Black Eyes Peas»
Fergie, Frontfrau der Band «Black Eyed Peas», besuchte in den letzten Wochen mehrfach christliche Gemeinden. In Oprah Winfreys TV-Show sagte sie bereits früher, dass sie mit Gottes Hilfe die Drogen hinter sich gelassen hat.
Kunstausstellung
Wie kann man einem so gravierenden Thema wie dem «Menschenhandel» mit künstlerischen Mitteln gerecht werden? Der Verein «Zämespiel» hat sich in Basel in der Ausstellung «Soul Matters» (14.-18. Juni) an diese schwierige Aufgabe gewagt.
«Geschenk zum Vatertag»
In wenigen Tagen, am 13. Juli, spricht Nick Vujicic in der Schweiz. Vor seinem Anlass in Biel sorgt er noch für eine weitere positive Schlagzeile: Seine Frau Kanae und er erwarten Zwillinge – somit verdoppelt sich die Anzahl der Kinder des Paares.
Kirche bei den Menschen
Die warme Jahreszeit hat begonnen, und sofort spriessen die ersten Openair-Musikfestivals wie Pilze aus dem Event-Boden. Wenn sich Zelt an Zelt reiht und die Musik mit schlechten Erfahrungen gepaart ist, kann es durchaus zu heftigen Krisen kommen.
Interview über die Psalmen
In den Psalmen erkennt «U2»-Sänger Bono, dass Gott zuhört. Das erklärte er in einem zweiten Interview. Ausserdem berichtete er, dass er Jerusalem besucht hat. Mit Golgatha sei er auch an dem Ort gewesen, «an welchem der Tod gestorben ist».
Christen reagieren mit Gebet
Zum Fest der Sommersonnenwende am 21. Juni haben in den USA Tausende von «Hexen» Flüche und Verwünschungen gegen Präsident Trump ausgesprochen. Christen hatten schon vorher mit einem landesweitem Aufruf zum Gebet reagiert.
Druck auf Christen
Historisches in Havanna: Am 23. Juni 2016 unterzeichnete Kolumbiens Regierung in Kubas Hauptstadt mit den Guerilla der FARC einen Waffenstillstand. Jetzt, ein Jahr später, wurden tatsächlich grössere Schritte zurückgelegt.
Traumatisierte Flüchtlinge
Fana Asefaw ist Kinder- und Jugendpsychiaterin mit eritreischen Wurzeln. Sie hat viel mit traumatisierten Flüchtlingskindern zu tun. Wenn es um Schulprobleme geht, fordert sie eine Alternative zur Psychiatrisierung.

Anzeige

Anzeige