Reformation in der Schweiz
Kindern soll die Reformation näher gebracht werden. Wie? Mit dem neuen Brettspiel «Reformations in der Schweiz». Zwingli ist nur eine der fünf Spielfiguren, die im Spiel für 10 bis 13-Jährige vorkommt.
«Ist weniger mehr?»
Mathias Inniger ist mit einer Goldmedaille von den Langlauf-Schweizer-Meisterschaften nach Hause zurückgekehrt. Am kommenden SRS-Sportlergottesdienst am 7. Mai zum Thema «Ist weniger mehr?» wird er über seinen Erfolg, Rückschläge und mehr sprechen.
Bei Gott am Ball bleiben
Linvoy Primus war einst Fussball-Profi – unter anderem bei Charlton Athletic und dem Portsmouth FC. Der Sportlerseelsorger zeigt sich erfreut über die Anzahl Christen in den Teams.
Leben im Rollstuhl
Gerade erst hat Greg Abbott den Juraabschluss gemacht, da wird er bei einem Unfall gelähmt und an den Rollstuhl gefesselt. Doch inmitten von Schmerz und Zweifeln lernt er Gott ganz neu kennen und beginnt eine erstaunliche politische Karriere.
Openair in Heiligenschwendi
Das Uphill-Festival in Heiligenschwendi bietet 2017 ein abwechslungsreiches Programm - von Schweizer Mundart über englischen Rapdance-Worship bis hin zu regionalen Neuentdeckungen. Das OK erwartet 600 begeisterte Besucher am Festival.
Werte beim Tanzen
Bereits über zwei Millionen Klicks erhielt ein Videoclip eines christlichen Fitness-Angebots in Brasilien: Von Sportlehrer John Bassi entwickelt, möchte «Zoe Dance» im Tanz durch Musik und Bewegungen christliche Werte weitergeben.
«Lift me up»
Der Musiker und Jugendarbeiter David Bhend, als Künstler unter «daFOO» bekannt, begann während dem jüngsten Konfirmanden-Lager den Song «Lift me up» zu spielen. Die Konfirmanden stimmten spontan mit ein. Was daraus entstand, ist gewaltig.
Freiheit, Gemeinschaft, Gegenwind...
Seit 40 Jahren ist Urs Rohr ein leidenschaftlicher Surfer. Und er denkt noch immer nicht ans Aufhören. Der Sport ist ihm zu einem Bild für den Glauben geworden.
Intensives Hobby
Viele ältere Menschen pflegen die unterschiedlichsten mehr oder weniger ausgefallenen Hobbies. Doch wohl kaum jemand tut das, was die Tage und Nächte des 80-jährigen Ralph Reed füllt: Er schreibt, seit bereits acht Monaten, die Bibel ab.
«Das Tor meines Lebens»
Ex-Fussball-Weltmeister Paulo Sergio tritt mit weiteren Athleten im Sportler-Gottesdienst der internationalen Gemeinde CEIZS Schweiz in Dielsdorf auf. Aktive und ehemalige Sportler berichten über ihren Glauben und wie dieser ihnen im Alltag hilft.

Anzeige

Kommentar

Türkei: Nach dem Referendum: «Christen sind bedeutungslos geworden – ausser als Feindbild»
Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan konnte beim Verfassungsreferendum einen knappen Sieg...

Anzeige