Stefan Schweyer
Geht es um Freikirchen, denken manche Zeitgenossen noch immer reflexartig an Sekten. Wie steht es um das Image der Freikirchen heute?
Kirchentag Zürcher Oberland
Im Zürcher Oberland bereiten 50 Kirchen gemeinsam einen Kirchentag vor. Vom 5. bis 8. Juli wollen sie mit der Bevölkerung feiern, nachdenken und sich auf den gemeinsamen Glauben besinnen.
Landung in Lesotho
Weil die medizinische und geistliche Versorgung im Berggebiet gering ist, steht die «Mission Aviation Fellowship» den Bewohnern bei. Dies in Zusammenarbeit mit einheimischen Christen aus dem Flachland der südafrikanischen Nation.
«Remar» in über 70 Ländern
In mehr als 70 Ländern ist «Remar» unter Randständigen tätig, darunter in den schwierigsten Gegenden Asiens und Afrikas mit Gassenküchen. Auch in der Schweiz ist Remar tätig. Livenet unterhielt sich mit Paulo Oliveira, Leiter der Schweizer Abteilung.
Christliche Solidarität
Die Einweihung einer orthodoxen Kirche im Sultanat Oman eröffnet einen Blick in die interessanten Vernetzungen, in denen Christen in einer speziellen muslimischen Kultur leben.
Moms in Prayer Schweiz
Rund 2'400 Mütter aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland werden erwartet, wenn das 25-jährige Jubiläum der Gebetsorganisation Moms in Prayer (MIP) in der Parkarena in Winterthur gefeiert wird.
China verstehen?
Am 8. Juni 2018 setzten sich China-Interessierte in Zürich mit den jüngsten Entwicklungen in China auseinander und suchten nach Möglichkeiten, wie Christen und Benachteiligte in China weiter ermutigt und unterstützt werden können.
Grosse Nachfrage
Bereits zum achten Mal treffen sich über den Jahreswechsel 2018/19 Tausende von jungen Christen zum zweijährlich stattfindenden PraiseCamp. Der geglückte Anmeldestart deutet einmal mehr auf eine grosse Nachfrage hin.
Act212 warnt
Im vergangenen Jahr kamen bei der Meldestelle von «Act212» 94 Meldungen betreffend Menschenhandel herein, bei den meisten herrschte dringender Handlungsbedarf. Zudem zeigt sich, dass auch in der Schweiz junge Mädchen von «Loverboys» verführt werden.
Maria Prean in Winterthur
Rund 600 Frauen besuchten am vergangenen Wochenende die Frauenkonferenz und das Leiterinnenforum der Stiftung Schleife in Winterthur mit Maria Prean und weiteren Referentinnen.

Anzeige

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Anzeige