Basketball-Legende «Magic» Johnson
Kürzlich sprachen Earvin «Magic» Johnson und seine Frau Cookie öffentlich über ihren Glauben. Die beiden traten vor Studenten der privaten, christlichen Lipscomb Universität in Nashville auf. «Magic» Johnson gehört zu den legendärsten Basketballern.
Ex-Supermodel Strickland
Das frühere Topmodel Jennifer Strickland zierte Hochglanz Magazine und schwebte unter anderem für Giorgio Armani über den Laufsteg. Doch innerlich sei sie leer gewesen. Halt fand sie bei Gott. Bereits verfasste Strickland mehrere Bücher.
Norris über Jesus
Sprüche über den Actionhelden Chuck Norris (77) gibt es zuhauf, die sogenannten «Chuck-Norris-Facts». Während diese Wendungen von anderen geäussert werden, liefert auch Norris selbst starke Worte – über Jesus.
Krebserkrankung überlebt
Schauspieler und Kultur-Ikone Mr. T sagte in einem Interview mit «Fox News», dass sein Glaube getestet wurde «wie bei Hiob in der Bibel». Der Held aus «A-Team» und Herausforderer von «Rocky III» überlebte den Krebs.
«Der Fall Jesus»
Mike Vogel spielt im Film «The Case for Christ» den Gerichtsreporter Lee Strobel. Dieser war Atheist und wollte die Bibel widerlegen – wurde durch sein kritisches Nachfragen jedoch selbst Christ. Dazu verfasste er ein Buch, das nun verfilmt wurde.
Vor Einzug in Hall of Fame
In wenigen Tagen wird die prägende Ausnahmeband «Journey» in die «Rock-and-Roll-Hall of Fame» aufgenommen. Eine grosse Ehre auch für Keyboarder Jonathan Cain. Mittlerweile produziert er auch christliche Musik.
Bibelvers gepostet
Verschiedentlich steht Disney-Star Selena Gomez öffentlich zu dem christlichen Glauben. Erst vor kurzem teilte sie mit ihren 115 Millionen-Instagram-Followern einen Bibelvers und wies auf einen Gottesdienstbesuch hin...
Hollywood-Star Megan Fox
«Transformers»-Star Megan Fox hat erlebt, wie Menschen geheilt wurden und wie Gott Wunder wirkte. Die Schauspielerin wuchs in einem christlichen Elternhaus auf. Heute besucht sie nach eigenen Angaben eine pfingstliche Gemeinde.
Phina Oruche
Äusserlich hatte Phina Oruche alles, was man scheinbar so braucht: eine Karriere als Schauspielerin und Model, Ansehen und Status. Doch innerlich war sie depressiv und gefangen in einem «Tsunami des Kummers». Aber dann fand sie aus ihrer Sinnkrise.
Album nach vier Jahren
«Out of the Dark», also «Zurück aus der Dunkelheit», heisst das neue Album der christlichen Sängerin Mandisa (40). Die Grammy-Gewinnerin wiederspiegelt darin, wie ihr Gott geholfen hat, ihre Depression zu überwinden.

Anzeige

Anzeige