Hope to the World
Mobbing, 23 Jahre Alkoholsucht, drei Suizidversuche: Jakob Wampfler nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er aus seinem Leben erzählt. Heute strahlt er pure Hoffnung aus. Das Interview im «O2 – Junge Kirche Rapperswil» ist ein Hochgenuss mit Tiefgang!
Mit Körper unzufrieden
Superstar Kelly Clarkson war mit ihrem Körper völlig unzufrieden. Das führte sogar soweit, dass sie erwog, Sebstmord zu begehen. Die Sängerin steht für viele Menschen, die sich schwer damit tun, sich selbst anzunehmen. Doch es gibt einen Ausweg.
Sehnsucht nach Anerkennung und Liebe
Nicole Joyce Maronna glaubt, durch Lügengeschichten interessanter zu sein und endlich Anerkennung zu finden. Bald kann sie nicht mehr aufhören zu lügen, doch immer wieder fliegt sie auf. Dann träumt sie plötzlich von Jesus...
Sonja Struwe
Nur wenige Tage lang darf Sonja Struwe ihr erstes Kind in den Armen halten, dann stirbt es. Ein Schicksalsschlag, mit dem sie einfach nicht fertig wird. Ihr ganzes Leben begleiten sie Depressionen und Angst. Bis sie in Jesus neue Hoffnung findet.
«Gott hasst mich nicht!»
Die Fitnesstrainerin Lauren Drain erreicht online weltweit mehr als 3,7 Millionen Leute. Sie spricht von einem barmherzigen Gott. Angesichts ihrer Vergangenheit in der Sekte «Westboro Baptist Church» ist dies sehr bemerkenswert.
Durch tiefe Täler
Die Kenianerin Joan nahm zweimal eine Abtreibung vor und versuchte, sich das Leben zu nehmen. Gebrochen fragte sie nach dem Lebenssinn. Sie wünschte sich völlige Heilung ihrer Seele, ihres Geistes, ihres Denkens und ihres Körpers...
Der verlorene Sohn
Er stand im hellen Scheinwerferlicht auf der Bühne und wollte andere mit seiner christlichen Band «3for3» inspirieren. Dennoch wurde der Rapper Benji Shuler (20) von einer Depression übermannt...
Aus der Bronx auf die Leinwand
Der frühere Navy-Seal und heutige Schauspieler («Transformers») Remi Adeleke berichtet, wie Gott sein Leben auf den Kopf gestellt hat. Einst verkaufte er Drogen. Später stellten sich Suizidgedanken ein – doch diese hatten nicht das letzte Wort.
Gott tut Wunder
Viele Jahre leidet Regina Steitz unter Depressionen und starker Epilepsie. Sie probiert alles, um gesund zu werden, doch niemand kann ihr helfen. Durch eine Fehldiagnose fällt sie ins Koma und hat ein Nahtoderlebnis...
Er schickte einen Hund
Verzweifelt wollte sich Dolly Parton einst das Leben nehmen, wie sie jetzt enthüllte. Es war in den 1980er Jahren. Die Pistole hatte sie bereits in der Hand. Doch da kam ihr Hund dazwischen. «Gott hat ihn geschickt», sagt Dolly heute.

Anzeige

Anzeige