This is an example of a HTML caption with a link.
Frieden statt Aggressivität
«Worte können nicht beschreiben, was Jesus innerhalb von einem Jahr für unsere Familie getan hat», fasst Ryan Sanders die Ereignisse der letzten zwölf Monate zusammen. Rund zehn Jahre lebte das Paar getrennt. Sie war instabil und er drogensüchtig.
Leben statt Tod
Sieben Jahre lang ist Daniel Werthmüller aus Zürich schwer drogenabhängig. Zwei mal spritzt er eine Überdosis und überlebt nur knapp. Die Sucht hat ihn fest im Griff. Als er sich für ein Leben mit Jesus entscheidet, verändert sich für ihn alles.
Ex-Satanist wird Pastor
«Mein ganzes Leben lang habe ich Menschen gehasst – wen ich nicht gebrauchen konnte, bedeutete mir nichts.» Brians Leben ist von Hass, Drogen und Gewalt geprägt. Dreimal landet er wegen verschiedener Delikte im Gefängnis, bis er Jesus kennenlernt...
Fergie von «Black Eyes Peas»
Fergie, Frontfrau der Band «Black Eyed Peas», besuchte in den letzten Wochen mehrfach christliche Gemeinden. In Oprah Winfreys TV-Show sagte sie bereits früher, dass sie mit Gottes Hilfe die Drogen hinter sich gelassen hat.
Philip Rusnak
Als Teenager gerät Philip Rusnak in kriminelle Kreise, später dreht sich alles nur um Party, Alkohol und Mädels. Sein Leben ist wie ein Rausch, er fühlt sich unbesiegbar. Bis ihm bewusst wird, wie kaputt er eigentlich ist. Und dann begegnet ihm Gott.
Lovato fünf Jahre trocken
Die Sängerin Demi Lovato (24) gehört zu den aktuell erfolgreichsten Musikerinnen und blickt auf Millionen von Fans. Doch sie weiss, was es bedeutet, ganz unten zu sein.
Arben H.
Arben H., 35, schleift und poliert Medizinalteile. Das Leben des Kosovaren verlief hingegen alles andere als glatt. Gewalt und Drogen prägten seine Teenager- und Jugendjahre. In grösster Not krempelte eine krasse Gottesbegegnung sein Leben um.
Ex-Freundin von Prince
In den 1980er-Jahren galten sie und Prince als Traumpaar. Doch niemand ahnt damals, wie schlecht es Denise Matthews geht. Als sie nach einer Überdosis an der Schwelle des Todes steht, begegnet ihr Jesus. Das ist ihre Geschichte.
Dejah Hall nach Heroin-Jahren
Dejah Hall (26) publizierte in diesen Tagen Bilder, die sie während ihrer Heroin und Meth-Sucht zeigen – sowie heute, mehrere Jahre später. Sie sagt, dass Jesus ihr Leben gerettet habe. Und sie investiert sich nun in ein Drogen-Reha-Programm.
Vom Dealer zum Geschäftsmann
Im Alter von 15 bis 20 Jahren nimmt der Schotte Ryan Longmuir täglich Drogen zu sich. Dann fliegt der Drogendealer auf – eine Haftstrafe droht. Als zwei Unbekannte ihn erst in die Kirche einladen und ihn bei sich wohnen lassen, erlebt er Gott...

Anzeige

Anzeige