Unglaubliches Wunder erlebt
Guido Berger aus Bühren erkrankt so heftig an einer Wundrose, dass die Ärzte ratlos sind. Das Antibiotikum schlägt nicht an und er läuft in Gefahr, sein Bein zu verlieren. Dann hat er eine erstaunliche Begegnung mit Jesus.
Ein Iraner findet Jesus
30 Jahre kämpfte der Iraner Maj für den Kommunismus und für Menschenrechte. Aufgrund dieses Engagements musste er aus dem Iran flüchten und landete in der Schweiz. Er ahnte nicht, dass das Beste noch kommen würde.
«Teufel war mein Freund»
Nach dem Tod seiner Schwester und dem Mobbing in der Schule schloss Angelo Nero (richtiger Name der Redaktion bekannt) mit Gott ab. «Bewusst verkaufte ich meine Seele an den Teufel.» Jahrelang führte er Rituale aus, allein und in Zirkeln.
Satanist begegnet Gott
Als Michael Leehan von einer dämonischen Macht den Befehl bekommt, einen Pastor zu töten, gehorcht er. Doch dann begegnet er der Gnade Gottes.
Nach Gebet in der Notaufnahme
Ronaldo Martins da Souza wurde letzte Woche mit Herzstillstand in eine Klinik gebracht. Nach vergeblichen Wiederbelebungsversuchen wurde der Brasilianer für tot erklärt. Doch dann begann die Familie zu beten – und das Wunder geschah.
Von Rakka zur Ruhe
Ein muslimischer Flüchtling war sich sicher, dass der Koran «die letzte Offenbarung Gottes» und der Islam die endgültige Religion ist. Doch auf seinem Sterbebett trat er zum Christentum über – und erlebte eine wundersame Heilung.
Krombacher Brauerei-Unternehmerin
Seit fast sechzig Jahren ist Barbara Lambrecht-Schadeberg Mitinhaberin der Bier-Brauerei Krombacher. Doch Profit ist der Unternehmerin nicht das Wichtigste. Hier erzählt sie, warum sie der Glaube inspiriert und wie Kirche und Bier zusammenpassen.
3-Jähriger überlebt Sturz
Fast 30 Meter stürzte ein 3-jähriger Junge in Argentinien in die Tiefe. Nachdem er aus dem künstlichen Koma erwachte, war das Erstaunen gross: Er hat keinerlei Langzeitschäden. Für Eltern und Ärzte ist klar, dass dies ein Wunder Gottes ist.
Die Entscheidung
Als Ting, eine vielgefragte Schamanin aus dem Nordwesten Chinas, plötzlich gelähmt ist, sind alle Ärzte ratlos. Es ist eine Frage der Zeit bis zu ihrem Tod. Doch dann hat sie einen Traum. Und die Entscheidung, die sie im Traum fällt, verändert alles.
Ehemaliges Escort-Girl
Auf der Suche nach Liebe und Annahme gerät Jasmin Trimborn aus Mainz in einen Escort-Service. Doch statt dem grossen Glück erlebt sie im Rotlichtmilieu den Abgrund und findet allein nicht mehr heraus. Erst durch Jesus schafft sie einen Neuanfang.

Anzeige

Anzeige