Vom Hinduismus konvertiert
Zum Christentum zu konvertieren, hat in Indonesien schwere soziale Folgen. Das erlebte auch die 26-jährige Andria. Dennoch erzählt sie anderen von Jesus, sogar ihrem Vater, einem Hindupriester.
Jesus ist das Licht
Nach einer überraschenden Begegnung mit Jesus begann für den Yogalehrer Eric Mosimann das Abenteuer seines Lebens. Mit Jesus begann sein verrücktes und erfülltes Leben.
Ex-Muslimin Rita Chaima
Rita Chaima hasst jeden, der nicht Muslim ist und liebt es, Videos von Hinrichtungen zu gucken. Bis sie eine Bibel in die Hand bekommt. Und obwohl sie sich vom Verstand her gegen all das sträubt, beginnt sich ihr Herz zu verändern.
Heilung durch Gott
Das US-Eislaufpaar Alexa Scimeca Knierim und Chris Knierim spricht offen über seinen Glauben. Gott habe übernatürlich eingegriffen, sagen die beiden. Denn bei Alexa wurde ein Magendarm-Leiden diagnostiziert, das tödlich hätte verlaufen können.
Buddhist begegnet Jesus
Eigentlich wollte Martin Kamphuis auf seiner Weltreise zu mehr Spiritualität finden. Doch je mehr er meditiert, umso bedrückter fühlt er sich. Durch Zufall lernt er einen Christen kennen und landet in einer Kirche, was sein ganzes Leben verändert.
Ehemalige Reiki-Meisterin
Die Möglichkeit, andere durch Reiki zu heilen, klingt eigentlich positiv. Doch die ehemalige Reiki-Meisterin Jessica Smith warnt inzwischen davor. Sie sagt: Die Mächte und Energien, die hinter Reiki stehen, sind nicht so harmlos wie sie klingen.
Als Christ in Marokko
Während Jahren lebte Rachid seinen Glauben im Versteckten. Mittlerweile berichtet der Nordafrikaner offen über seinen christlichen Glauben im Internet. Er sagt: «Wir sind Marokkaner, keine Aliens.»
Wunder nach Hirnverletzung
Bei einem schweren Unfall erlitt die zehnjährige Chloe Clark eine Hirnerschütterung und fiel ins Koma. Bald beteten Menschen auf der ganzen Welt für das Mädchen – und Gott wirkte ein Wunder. Drei Wochen später geht und spricht sie bereits wieder.
Eine Welt voller Wunder
Wunder sind das Normalste der Welt. Sie sehen jeden Tag ein Wunder – sich selbst im Spiegel! Folgende drei Geschichten von drei Frauen aus dem Emmental stehen beispielhaft für die Tatsache, wie Gott jederzeit Durchbrüche schenken und Wunder tun kann.
Annahita Parsan
In den letzten fünf Jahren kamen mit der Hilfe von Annahita Parsan, einer ordinierten Pfarrerin der lutherischen Schwedischen Kirche, 1'500 Muslime zum Glauben an Jesus. Doch der Werdegang der 47-jährigen Pfarrerin ist völlig ungewöhnlich.

Anzeige

Anzeige