Apokalypse aus anderer Sicht
Die Offenbarung des Johannes enthält verstörende Texte, die viele Christen irritieren. Für sie eröffnet der mennonitische Theologe Claude Baecher eine neue Perspektive.
Was Christen glauben
In den meisten Religionen ist es so: In den Himmel kommt, wer gut ist und die entsprechenden Gebote befolgt. Doch Christen glauben etwas ganz anderes. Die Bibel erklärt, dass der Weg in den Himmel nicht über gute Taten geht...
Viel interessanter als Sie denken
Es gab einmal eine Zeit, da war es den Menschen wichtig, in den Himmel zu kommen (vielleicht, weil die Erde so ein Jammertal war). Heute haben wir es uns komfortabel hier eingerichtet. Ist es überhaupt noch interessant, woanders hinzukommen?
Flüchtlingsteam bei Olympia
Bei den Olympischen Sommerspielen wird es dieses Jahr etwas Besonderes geben: ein Team, das sich aus Flüchtlingen zusammensetzt. Was eint diese Sportlergruppe? Und wieso sollten wir uns ein Beispiel an ihnen nehmen?
Tickets für den Himmel
Im zweiten Teil der Serie «Was du im Himmel nicht mehr tun kannst» sehen wir heute, wieso man beim Evangelisieren nichts verlieren und nur gewinnen kann, und was es mit den Tickets für den Himmel auf sich hat.
Allerheiligen - Allerseelen
An Allerheiligen gedenkt man der Verstorbenen, die es in den Himmel geschafft haben. An Allerseelen, so der alte Brauch, bittet man für diejenigen, die noch im Fegefeuer schmoren. Aber gibt es das Fegefeuer und die Hölle überhaupt?
Was kommt auf uns zu?
Es ist ein Eckstein christlichen Glaubens: Jesus kommt wieder, und wir werden ihm begegnen. Aber das wird womöglich anders geschehen, als sich viele das vorstellen. Dritter Teil unserer Mini-Serie «Was kommt auf uns zu?»
Was kommt auf uns zu?
Viele meinen, dass sie nach dem Tod direkt in den Himmel kommen. Was geschieht aber wirklich mit uns, wenn wir sterben? Teil 2 einer dreiteiligen Serie.
Was kommt auf uns zu?
Die meisten Menschen meinen (und wünschen), nach dem Tod «in den Himmel zu kommen» – und damit weit weg von der Erde. Steht das eigentlich in der Bibel? Teil 1 einer dreiteiligen Serie über das, was Hoffnung macht.
Kugel tötet Teenager
Eine verirrte Kugel traf Mark Rodriguez tödlich. Seine Heimatstadt Norfolk findet dennoch Trost. Dies in einem Blog-Beitrag, den der 17-Jährige verfasst hatte. Rodriguez drückte darin kurz vor dem Drama seine Vorfreude auf die Ewigkeit bei Gott aus.

Information

Anzeige

Anzeige