Messianischer Jude
Mit dieser Frage wächst Meno Kalisher auf. Der jüdische Junge gehört zu einer Familie, die sich zu den wenigen messianischen Juden Israels zählt. Doch das wirft Fragen in dem Jungen auf: Hat diese Minderheit wirklich recht?
Christsein im Altersheim
Heute geniessen alte Menschen in der Gesellschaft keine allzu grosse Wertschätzung. Für Menschen wie Walter Baumann wird die menschliche Würde jedoch nicht in Frage gestellt – auch im Alter nicht.
Verena Wurster
Verena Wurster aus Castrisch wird dieses Jahr siebzig und ist noch voller Tatendrang. Die Leiterin der Stiftung Casa Immanuel möchte ein weiteres Haus für über 60-Jährige bauen. Wie alle ihre Unternehmungen wird dieses Projekt im Gebet vorbereitet.
Nach «gewonnener» Debatte
Eine junge muslimische Ärztin wollte ihren Kollegen, einen Christen, davon überzeugen, dass der Islam die wahre Religion ist. Er begann im Koran zu lesen, sie in der Bibel. Zunächst schien sie die Diskussion gewonnen zu haben.
Diplomierter Bibelerzähler
Adrian Hofmann ist als Sportlerseelsorger von Athletes in Action bekannt. Seit 2007 ist er diplomierter Bibelerzähler. Er sieht sich jedoch eher als Gesprächs-Partner für Zweiergespräche denn als grosser Event-Redner. Ein Porträt von Roland Streit.
Ehemaliger Fussballprofi
Eigentlich glaubte Vladimir Alejo nicht an Übernatürliches. Religion war für den kubanischen Fussball-Nationalspieler wie Gehirnwäsche. Doch als er wegen einer Knieverletzung pausieren muss, probiert er aus, ob es Gott nicht doch gibt.
Schicksal einer Nordkoreanerin
Wie viel ist uns unser Glaube Wert? Würden wir unser Leben aufs Spiel setzen, nur um unserer Familie zu berichten, dass wir zum Glauben an Jesus Christus gekommen sind? Für Myoung-Hee* war das keine Frage...
SCB-Star Ryan Lasch
Der Amerikaner Ryan Lasch schiesst den SC Bern zum Schweizer-Meistertitel: Im entscheidenden Duell gegen den EV Zug gelingt ihm das Game-Winning-Goal. «Ich wusste, dass Gott eine Tür öffnen wird», sagte der bekennende Christ letzten Sommer.
Berner Regierungsrat Schnegg
Er ist erst seit drei Jahren politisch aktiv. Heute sitzt der Jurassier Pierre Alain Schnegg bereits in der Berner Regierung. Nach neun Monaten im Amt sieht er sich am richtigen Platz. Kraft und Ermutigung für den Alltag holt er sich im Gottesdienst.
Den Glauben weitergeben
Tina Vitacca erzählt leidenschaftlich gerne von Jesus. Im Interview mit Livenet erzählt sie von dem Feuer, welches seit drei Jahren in ihr brennt.

Anzeige

Anzeige