Fussballer Doriva

Eine wichtige Entscheidung

Zoom
Doriva
Doriva spielte an der WM in Frankreich für Brasilien und für den FC Middlesbrough in der englischen Premier League. Hier erzählt der Mittelfeldspieler von seiner wichtigsten Entscheidung.

«Ich freue mich, dass ich über die Veränderung, die Gott in mein Leben gebracht hat, berichten kann. Jesus mein Leben regieren zu lassen, war die wichtigste Entscheidung, die ich je getroffen habe.

Das geschah, als ich mich entschloss, ihm mein Herz zu öffnen, ihn zu bitten, mir meine Sünden zu vergeben und die Kontrolle in meinem Leben zu übernehmen. Als ich das tat, fing ich an, Veränderungen zu bemerken, die Gott in meinem Leben vollbrachte.

Zunächst gab er mir mehr Selbstkontrolle, als ich mir je für meine Art zu leben, zu denken vorgestellt hatte. Bald schon hörte ich mit verschiedenen Dingen auf, die ich ohne nachzudenken getan hatte, egal, ob sie gut oder schlecht für mich waren. Ich fing an, mehr Kontrolle über meine Gedanken, Haltungen und sogar meine Reaktionen zu bekommen.

Zoom
Jeden Tag neu bemerke ich mehr und mehr die Veränderungen, die Gott in meinem Leben schafft. Es ist, als ob ich ein neues, wiederhergestelltes und erneuertes Leben habe, das als ein Vorbild für meine Kinder wie auch für meine Familie und Freunde um mich herum dient.

Ich danke Gott, dass er mich aus einer Welt der Dunkelheit herausgeholt hat und mir die Sicherheit und Möglichkeit gegeben hat, zu erkennen, was eine echte Beziehung zu ihm ist. Ich weiss, dass ich anderen den Weg zeigen kann zu dem, der Leben verändern kann. Er wird niemals aus meinem Herzen entfernt werden können!

Ich habe gelernt, dass Gott am allermeisten nach einem ernsthaften und offenen Herzen sucht, in dem er leben kann.»

Mehr zum Thema:
Das Tor zum Leben

Datum: 19.06.2006

Publireportage

Prophetic Conference
Wir lieben Jesus und wir lieben unser Land. Wir träumen von einer Schweiz, in der prophetische Eindrücke, Wunder und Zeichen alltäglich sind.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Eine Olympia – zwei Missionen
Die Spiele in Südkorea sind bereits die dritten für die US-Eishockeyanerin Gisele «Gigi» Marvin. Der fünffachen Weltmeisterin ist nicht einzig der...
Korea-Keeperin Han Dohee
Die südkoreanische Torhüterin Han Dohee (23) trägt einen Bibelvers auf ihrer Maske. In einem Training trug sie einen Helm, auf dem eine Passage aus...
Olympische Spiele
Das gemeinsame Einlaufen des süd- und nordkoreanischen Teams bei Olympia hält Pastor Stephan Choe für ein starkes Zeichen der Versöhnung. Der...
Heilung durch Gott
Das US-Eislaufpaar Alexa Scimeca Knierim und Chris Knierim spricht offen über seinen Glauben. Gott habe übernatürlich eingegriffen, sagen die beiden...

Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

9./10. März 2018: «Gewinnen–verlieren»
7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne