Der Letzte wird Erster
«Die Letzten werden die Ersten sein.» Das steht in der Bibel. Und es passt zu Golf-Profi Danny Willett. Er schrieb sich als Letzter für das Turnier ein – und der gläubige Christ und Pfarrerssohn gewann überraschend das prestigeträchtige US-Masters.
Baseball-Coach Mike Matheny
Der Erfolg des relativ jungen Baseball-Trainers Mike Matheny ist erstaunlich. Dennoch ist er auf dem Boden geblieben und stellt fest: «Ich könnte mir den Erfolg selbst zuschreiben… oder ich kann vor dem Schöpfer aller Dinge niederknien.»
NBA-All-Star Stephen Curry
Er gilt derzeit als einer der besten Basketball-Spieler: Stephen Curry. Doch statt in den Himmel des Ruhms und Erfolgs abzuheben, steht Curry fest auf der Erde. Denn er weiss, dass er auf dem Basketball-Feld nicht sich selbst repräsentiert...
FC Basels Davide Callà
Fussballprofi Davide Callà liest oft in der Bibel. Dies berichtete der Mittelfeldspieler des FC Basel im «Blick». Seinem Sohn Amos, benannt nach einem biblischen Propheten, will er christliche Werte mit auf den Lebensweg geben.
«Narnia» mit Comeback-Album
Derzeit nimmt die Band «Narnia» gerade ihr neustes Album auf. Die Band gehört zu den Pionieren des christlichen Hard-Rocks, Songs wie «Long live the King» sind legendär. «Livenet.ch» traf Frontmann Christian Liljegren zum Gespräch.
Virgil Green
Die Denver Broncos haben den 50. Super Bowl abgeräumt, zu den grossen Gewinnern gehört somit unter anderem Virgil Green. Doch etwas zählt für den Ausnahmeathleten sogar noch mehr – etwas, das auch für Sie inspirierend sein kann...
Super-Bowl-Star Peyton Manning
Am 7. Februar blickt die Welt auf den 50. Super Bowl, einem der grössten Einzelsportereignisse überhaupt. Im Rampenlicht steht mit dem Ausnahme-Athleten Peyton Manning auch ein Sportler, der sich zum christlichen Glauben bekennt.
Schauspieler Joseph Fiennes
Grimmige römische Soldaten bewachen das Grab Jesu unter Einsatz ihres Lebens. Doch dann ist die Gruft dennoch leer. In «Risen» spielt Joseph Fiennes einen Armeeführer, der nun zu ermitteln beginnt.
Gute Vorsätze halten...
«Mehr Sport treiben» – das steht ganz oben auf der Liste für gute Vorsätze. Aber wie schafft man es, dauerhaft den inneren Schweinehund zu überwinden und wirklich in Aktion zu treten?
«Laufen mit Jesus»
Bei zwei Marathons sind die Mitwirkenden von «Laufen mit Jesus» vor Ort. Selbst sind sie passionierte Läufer und laden vor den Events zu Gottesdiensten. Livenet unterhielt sich mit «LmJ»-Gründer Jürgen Gramer über Gott, die Welt und den Laufsport.

Anzeige

Anzeige