This is an example of a HTML caption with a link.
Hier finden Leute Sinn
Der Mitgründer von Facebook, Mark Zuckerberg (33) hat erklärt, er hoffe, die populäre soziale Plattform in eine «Art Kirche» umzugestalten – ein Ort, wo die Benutzer «gemeinsam Grosses tun und ihre Gemeinschaft zum Besseren hin verändern».
Benefiz-Gala-Abend
Als die Zürcher Tänzerin und Choreografin Julia Medugno mit ihrem Ensemble «ultraSchall» 2013 in Kiew auftrat, nahm sie die Auswirkungen der politischen Unruhen auf die Bevölkerung wahr. Jetzt organsiert sie eine Benefiz-Gala, um vor Ort zu helfen.
1'500 waren dabei
Sechs spielfreudige Bands rissen die 1'500 Besucher in der Rüegerholzhalle in Frauenfeld variantenreich mit: Unter anderem spielte die niederländische Formation «Trinity» den ein und anderen Song in Spanisch.
Ein besonderes Duo
Der Gospelpianist Martin Jufer und die Jazzsängerin Sandy Patton bilden zusammen ein interessantes musikalisches Duo und haben nun ihre erste gemeinsame CD mit dem Titel «What a Friend» herausgegeben, die Sie hier gewinnen können.
Templeton-Preis für Christ
Der Christ und Philosoph Alvin Plantinga (84) erhielt gerade den renommierten Templeton-Preis. Mit ihm werden Verdienste an der Schnittstelle zwischen Religion und Wissenschaft ausgezeichnet.
Glaube, Hoffnung, Nächstenliebe
Sie heissen «Stilbruch» und machen seit zwei Jahren zusammen Musik. Zum Evangelischen Kirchentag in Berlin haben sie ein besonderes Lied aufgenommen. «Die Liebe siegt» entstand in Koproduktion mit behinderten Musikern. Ein Stilbruch?
Jesus, das Mass aller Dinge
Die Hillsong-Hymne «What a beautiful name» («Was für ein wunderbarer Name») stammt aus der Feder der Sängerin Brooke Fraser. In diesem Lied gehe es unter anderem darum zu zeigen, dass Jesus keinen Konkurrenten habe und seine Macht unbegrenzt sei.
Steven Curtis Chapman
Schmerz und Leid gehört in das Leben wie Freude und Vergnügen. Nicht alle Dinge können einfach so in Ordnung gebracht werden. Das zeigt auch die Autobiographie des meist prämierten christlichen Sängers.
In eigener Sache
Eine Film-Crew der TV-Sendung «Fenster zum Sonntag» besuchte erst vor kurzem die Redaktion von «Jesus.ch» und «Livenet.ch». Unter der Leitung von FzS-Redaktionsleiter Michael Bischoff ist ein Einblick in das christliche Online-Medium entstanden.
Simplify und Tiny House
Minimalismus ist in. Nachdem die Welle rund um «Simplify your Life» längst abgeklungen ist, erobern neue Aufräumprogramme den Markt, selbst den Wohnungsmarkt. Denn «Tiny Houses» sind voll im Trend.

Anzeige

Kommentar

Hintergrundbericht in NZZ: Muslimische Asylbewerber schliessen sich Freikirchen an
Die NZZ am Sonntag brachte am 16.07. einen ausführlichen Hintergrundbericht zur Konversion von...

Anzeige