This is an example of a HTML caption with a link.
Mehr als Gewinn-Maximierung
«Für christliche Werte interessieren sich hierzulande zunehmend Leute, von denen man es eigentlich nicht erwarten würde» teilte «10vor10» am Auffahrtstag mit. Gemeint sind Manager und Unternehmer. «Bescheidenheit und Demut statt Gewinnmaximierung»?
Leviathan wartet auf Startschuss
Mit Leviathan wird das grösste Naturgasreservoir vor Haifas Küste in Betrieb genommen. Noch nie wurde ein so grosses Feld in Israels Gewässern entdeckt. Vor kurzem wurden die Investitionen von 3,7 Milliarden Dollar bewilligt.
«Capital Mall»
Das bisher grösste Einkaufszentrum in Gaza wurde diese Woche eröffnet. Im «Capital Mall» kann auf fünf Etagen und 4000 Quadratmetern geshoppt werden. Dazu kommen Restaurants. Es ist nicht die erste positive Schlagzeile aus Nahost in letzter Zeit.
Konzerninitiative eingereicht
Schweizer Konzerne sollen im Ausland Menschenrechte und Umweltschutz einhalten. Das will die Konzernverantwortungsinitiative. Anfang Woche sind 150'000 Unterschriften in Bern abgegeben worden.
Nachhaltigkeit hilft
«Armut hat ein weibliches Gesicht», bilanziert Wiebke Suter-Blume, Leiterin Nachhaltigkeit bei «StopArmut». Dieser Armut will sie durch das Handeln im Schweizer Alltag begegnen.
Berdimuhamedow bei Merkel
Der turkmenische Präsident Berdimuhamedow war zu Gast bei der deutschen Bundeskanzlerin Merkel. Sie vereinbarten eine wirtschaftliche Zusammenarbeit. Dies könnte positive Aufwirkungen auf die menschenrechtliche Lage und die Glaubensfreiheit haben.
Grundeinkommen
Am 5. Juni wird in der Schweiz über das bedingungslose Grundeinkommen abgestimmt. An vorderster Front engagieren sich auch Vertreter der reformierten Kirche für diese politische Vorlage.
Über 140'000 Unterschriften
Ein Jahr nach ihrer Lancierung ist die Konzernverantwortungs-Initiative zustandegekommen. Zahlreiche Schweizerinnen und Schweizer würden sich Konzerne wünschen, die Menschenrechte und Umwelt auch im Ausland respektieren, schreibt das Komitee.
Aldi erklärt Ostern
In Zeiten, wo viele lieber ein «Frühlingsfest» statt Ostern feiern, verweist ausgerechnet eine Supermarktkette auf die christliche Botschaft hinter dem Fest. In einer Broschüre für Kinder erklärt der Discounter Aldi-Süd den Ursprung von Ostern.
Kirche und Kapitalismus
Die Wirtschaft braucht ein stärkeres Gegenüber, als es heute die Politik ist. Dies sagte der Basler Ethikprofessor Ueli Mäder an einer Veranstaltung der reformierten Basler Kirche zum Thema «Die Macht des Geldes».

Anzeige

Kommentar

Afghane ermordet Kind: Haben es konvertierte Flüchtlinge jetzt noch schwerer?
In der bayerischen Oberpfalz hat ein afghanischer Flüchtling ein fünfjähriges Kind erstochen....

Anzeige