WM-Star Allyson Felix
Mit 16 Olympia- und WM-Medaillen ist Pfarrerstochter Allyson Felix die herausragende Sportlerin an der Leichtathletik-WM in Moskau. Ihr Credo: «Der Glaube ist der Grund, warum ich laufe.»
Wann sterben Sie?
Forscher der Universität Lancaster liessen einen Test patentieren, mit der die restliche Lebenszeit ermittelt werden soll. Er misst die Beschaffenheit der Zellen und das Krebs- und Demenz-Risiko.
Hürdenläuferin Dawn Harper
Nach dem Olympia-Edelmetall in London und Peking will die Hürdenläuferin auch an der Leichtathletik-WM in Moskau auftrumpfen. Sie vertraut sie auf den, dem sie ihr Leben verdankt: Jesus.
Fussball-Trainer Colin Bell
In einem Gottesdienst sprach Fussball-Trainer Colin Bell (52) über seinen Glauben und die Frage, ob es einen Fussball-Gott gibt. Ausserdem erklärte er, warum er neben seinem Trainer-Job auch predigt.
«Gut und erbaulich»
Der frühere Bewerber für das amerikanische Präsidentenamt, Rick Santorum, steigt ins Filmgeschäft ein. Kürzlich stellte ihn die Firma «EchoLight Studios» als neuen Geschäftsführer vor.
Neues Magazin
«Am Wachsen und erwachen!» So beschreibt Roger Lustenberger, Geschäftsführer des Labels «Profimusic», die christliche Musikszene. Um diesem Pulsieren gerecht zu werden, publiziert er nun ein Magazin über die helvetischen Künstler.
Guerilla-Marketing für den Glauben
Beim Seifenkisten-Spektakel in Herten donnerte das Team «ICF Karlsruhe – Crazy Flyers» auf Rang 3. Die Freikirche macht nicht zum ersten Mal von sich reden.
«Unendlich geliebt»
Mandy alias Jesus Punk gehört zu den erfolgreichsten christlichen Bloggerinnen Deutschlands. Doch sie will auch jenen etwas von Gott erzählen, die das Netz nicht nutzen. 55'000 Einkaufswagenchips sollen ihr dabei helfen.
36 Gründe …
Bereits hat die Fussball-Saison 2013/14 in der Schweiz wieder begonnen. Die helvetische Meisterschaft dauert 36 Runden. Auch jene in Deutschland startet bald; am 9. August. Analog liefert Livenet.ch 36 Gründe, einmal einen Gottesdienst zu besuchen.
Tipps für Senioren
Um durchschnittlich sieben Jahre verlängert sich das Leben bei ehrenamtlicher Aktivität. Deshalb ermutigt Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen zum ehrenamtlichen Einsatz.

Anzeige

Kommentar

Zeitzeichen: Gerechtigkeit erhöht ein Volk...
Neuere Volksinitiativen wollen mit einer Radikallösung Recht und Ordnung schaffen. Sie ritzen damit...

Anzeige