Unglücklich nach Umwandlung
Eine besorgniserregende wachsende Zahl von Menschen, die sich einer Geschlechtsumwandlung unterzogen haben, bereuen den Eingriff und leiden unter Depressionen und Selbstmordgedanken. Dies beobachtet Genital-Rekonstruktionschirurg Miroslav Djordjevic.
Umfrage zu Stresssituation
Terrorismus und die politische Stimmung empfinden viele Menschen als bedrohlich, insbesondere in den USA – dies bestätigte eine Studie. Doch laut einer parallelen Umfrage von YouVersion schenkt das Bibellesen Menschen Stressminderung und Trost.
Geschichten der Versöhnung
Mit dem löchrigen Unihockeyball und ein paar Plastik-Schlägern macht die christliche NGO «Floorball4all» einen Unterschied. Kinder und Jugendliche erfahren dadurch mehr über sich und Gott – und erleben auch Versöhnung.
«Zu jeder Zeit in Gottes Armen»
Simone Merz taucht vor der Bahama-Insel Rose Island. Da wird sie von einem Hai attackiert. Im ideaSpektrum erzählt sie, wie es geschah und wie sie Gott inmitten des Albtraums erlebt hat. Livenet publiziert einen Auszug aus ihrem Erlebnisbericht.
Aus Protest auf die Knie
In den USA hat sich unter Football-Spielern eine Protestfront gegen Polizeigewalt und Präsident Trump gebildet. Sie weigern sich, während der Nationalhymne zu stehen – und gehen auf die Knie. Jetzt hat sich George Clooney mit ihnen solidarisiert.
Gegentrend?
In den USA streben einige Staaten Gesetze an, welche die Abtreibung von Embryonen mit Trisomie 21 verbieten. Ärzte, die dennoch abtreiben, müssten mit Strafen rechnen. Zwei Staaten haben so ein Gesetz bereits durchgesetzt.
Kontrolliert von der Essstörung
In ihrer Teenagerzeit litt Elizabeth McNaught unter einer Essstörung. Mit der Zeit sagten die Ärzte, dass sie sterben wird, wenn sie so weitermacht. Heute ist die überzeugte Christin selbst Ärztin und macht anderen Mut, im Leben voranzugehen.
Christ und Beruf
Wir fällen täglich bis zu 20'000 Entscheidungen. Was das bedeutet und welche für ihn die Wichtigste war, darüber sprach Roland Frauchiger an einem Frühstückstreff der ­Internatio­nalen Vereinigung Christlicher Geschäftsleute ­IVCG.
Sie gewann 64 Grand-Slam-Titel
Mit 64 Grand-Slam-Titeln in Einzel, Doppel und Mix siegte sie bei den vier wichtigsten Turnieren öfter als jede andere Tennisspielerin. Nun wurde sie aus ihrem Tennisclub geworfen, weil sie die traditionelle Ehe befürwortet.
Luther – Das Handyspiel
Pünktlich zum 500. Jubiläum der Reformation am 31. Oktober erscheint das Handy-Spiel «Luther – Die Reise». In dem Game für Android- und iOS-Smartphones begleitet der Nutzer Luther auf seiner Reise nach Wittenberg.

Anzeige

Kommentar

Festival Spring: Johannes Hartl: «Für Evangelisation braucht es Einheit»
Die Einheit der Christen ist eine Voraussetzung für gelingende Evangelisation. Darüber diskutierte...

Anzeige