Hope to the World

Die Hoffnung auf Gott ist die einzige, die trägt

Livenet präsentiert in der Adventszeit 2017 die Serie «Hope to the World» mit 24 starken, ermutigenden Predigten. «Hoffnung, ich mag das Wort, es ist ein starkes Wort», sagte Andreas «Boppi» Boppart, Leiter von «Campus für Christus Schweiz» in seiner Predigt auf der Konferenz der Apis.

Zoom
Andreas «Boppi» Boppart war Referent an der Konferenz der Apis in Stuttgart.
«Das Einzige, was dich als Mensch aufstehen lässt, was dich bewegt, unterwegs zu sein, ist Hoffnung. Da, wo du aufhörst zu hoffen, hörst du auf, dich zu bewegen.» In der Porsche-Arena in Stuttgart sprach Andreas «Boppi» Boppart über das Thema Hoffnung auf einer Konferenz der «Apis» («Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg e.V.»), einem freien Werk der evangelischen Landeskirche, das in Württemberg und Bayern tätig ist. Es wurde 1857 gegründet und verfügt über 500 Gemeindestandorte.

«Vielleicht klappts nächstes Mal»

Zoom
Livenet-Adventsserie «Hope to the World»
«Ich habe vier Mädels im Alter zwischen eins und sieben Jahren», gewährte er einen Einblick in sein Privatleben. «Die leben von Hoffnung. Sie setzen sich aufs Fahrrad und fallen zuerst einmal um. Und hätten sie keine Hoffnung, würden sie sagen: 'Nie mehr Fahrrad fahren, weil Fahrradfahren weh tut.' Aber sie haben eine Hoffnung in sich, die sagt: 'Vielleicht klappt es beim nächsten Mal.'»

Hoffnung, die trägt

Das Problem ist, «dass wir erwachsenen, weisen Menschen manchmal das Hoffen verlernen». Erfahrungen können täuschen, so Boppi. «Es ist die Hoffnung, die als einziges trägt, die Hoffnung, dass da ein Gott ist, der mit uns ist.» Nicht ein Gott, der alles schön freiräumt; aber mit Gott unterwegs zu sein, bringt einen ans Ziel.

In Deutschland herrscht ein Mangel an Hoffnung, führte Andreas Boppart aus und ermutigte, die Hoffnung von Gottes Herrlichkeit in die Welt hinauszutragen, damit Christus in einem sichtbar wird.

Die Predigt von Andreas «Boppi» Boppart zum Thema Hoffnung:  

Zum Thema:
Dossier: Hope to the World
Hope to the World: Seine Liebe ist in den Jungen mächtig
Hope to the World: Der Heilige Geist als Anwalt
Hope to the World: Die Kraft des leeren Grabes

Datum: 07.12.2017
Autor: Daniel Gerber / Andreas Boppart
Quelle: Livenet / Die Apis

Publireportage

Prophetic Conference
Wir lieben Jesus und wir lieben unser Land. Wir träumen von einer Schweiz, in der prophetische Eindrücke, Wunder und Zeichen alltäglich sind.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Ex-Muslimin Rita Chaima
Rita Chaima hasst jeden, der nicht Muslim ist und liebt es, Videos von Hinrichtungen zu gucken. Bis sie eine Bibel in die Hand bekommt. Und obwohl...
«Christen - fürchtet euch nicht!»
Der Islam breitet sich aus, auch in Deutschland. Das zumindest glauben viele Menschen. Das Gegenteil ist der Fall, sagt der Religionswissenschaftler...
«I can't get no ...»
Gibt es ein «von Gott geschaffenes Vakuum» im Herzen jedes Menschen? Eine Sehnsucht, die nur von Gott erfüllt werden kann und ausgefüllt wird? Der...
Fastengebet-Autor
Morgen, am 14. Februar, beginnt die Aktion «40 Tage Gebet & Fasten». Peter Höhn ist Autor der Fastengebet-Texte. Im Interview gibt er Einblick,...

AKTUELLE NEWS

Dr. Markus Müller
Wir leben in anspruchsvollen Zeiten. Nie hatte der Mensch so viele Möglichkeiten – zum Guten wie zum Destruktiven, für sich persönlich wie für die ganze Erde. Markus Müller ist überzeugt, dass es im 21. Jahrhundert auf die Christen ankommen wird.
Zur Fussball-WM 2018
In wenigen Monaten greift die deutsche Nationalelf erneut nach dem WM-Pokal. Bei einigen Fussballern und Trainern hat Autor David Kadel nun genauer hingeschaut und hinter den sportlichen Erfolgsgaranten mehr entdeckt: Helden zum Anfassen.
Umfrage
Alles wird neu: Die Livenet-Webseiten werden inhaltlich, technisch und grafisch neugestaltet. Wir laden Sie herzlich ein, diese Neugestaltung mitzuprägen, indem Sie an der Online-Umfrage teilnehmen. Fünf Jahre sind in der digitalen Welt ein ...
Ex-Muslimin Rita Chaima
Rita Chaima hasst jeden, der nicht Muslim ist und liebt es, Videos von Hinrichtungen zu gucken. Bis sie eine Bibel in die Hand bekommt. Und obwohl sie sich vom Verstand her gegen all das sträubt, beginnt sich ihr Herz zu verändern.
VeggieTales-Erfinder Phil Vischer
Auch unter deutschsprachigen Christen ist die VeggieTales-Serie bekannt und beliebt. Weniger bekannt ist, dass Phil Vischer die Serie ins Leben rief und seine Produktionsfirma später in den Bankrott brachte. Doch Gott machte einen Neuanfang mit ihm.
In Südostasien
Durch die Spenden von Gemeinden aus Singapur wurden Kirchen in Malaysia gegründet. Und über 50 Prozent der Gemeindebesucher von Mega-Churches in Süd-Ost-Asien sind Chinesen aus nichtchristlichen Familien…
Sendungen vom Radio BeO
Kirchliche Radiosendungen sind nicht mehr selbstverständlich. Radio BeO, der Sender im Berner Oberland, ist noch am kirchlichen Puls. Er berichtet über die christliche Szene und überträgt landes- und freikirchliche Gottesdienste aus der Region.

Anzeige

Kommentar

Strapazierter Begriff: «Eigenverantwortung» muss mehr als ein Schlagwort sein
An einem Podiumsgespräch in Zürich hat der Vertreter einer erfolgsverwöhnten Partei die...

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

9./10. März 2018: «Gewinnen–verlieren»
7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne

Ratgeber

Einfach und schwer zugleich Warum sollten Paare miteinander beten?
Gemeinsames Gebet kann Paare ganz neu zueinander bringen. Doch manchmal scheint etwas so einfaches...