Heilsarmee mit Brocki-Truck

Second-Hand-Laden auf Rädern am Paléo-Festival

Die Heilsarmee brocki.ch ist vom 18. bis 23. Juli 2017 am Paléo-Festival in Nyon vertreten, mit einem Stand und dem «Brocki'Truck», speziell für das Festival dekoriert.

Zoom
Brocki-Truck
Schon seit einiger Zeit sammeln Heilsarmee-Filialen in der Romandie coole Artikel, die ihnen in die Finger kommen, um diese am Paléo im Brocki'Truck in der Festival-Zone «Entre deux mondes» feilzubieten. Darunter findet sich alles, was es für ein Festival braucht: Turnschuhe, Flip Flops, Hüte, Sonnenbrillen, T-Shirts, Gummistiefel, Regenjacken, Verkleidungen sowie Campingartikel wie Schlafsäcke, Taschenlampen, mobile Handylader, Sonnen- und Regenschirme.

Den Stand betreuen Mitarbeitende von Heilsarmee-Institutionen, brocki.ch-Filialen sowie Freiwillige, welche den Besuchern allgemein über die Heilsarmee Auskunft geben.

Zwei Mal profitieren mit Second-Hand

Die Heilsarmee brocki.ch verlängert den Lebenszyklus von vielen Gegenständen und leistet einen wichtigen Beitrag, schonend mit der Schöpfung umzugehen. «Unseren Ertrag geben wir weiter an soziale Projekte der Heilsarmee, um damit Menschen am Rand der Gesellschaft zu unterstützen», schreibt die Heilsarmee in einer Medienmitteilung.

Zur Webseite:
Heilsarmee

Zum Thema:
Grösser und ökologischer: Eröffnung des neuen Pfuusbusses in Zürich
20 Jahre «alive-teens»: Heilsarmee-Teens rocken die Bühne

Datum: 17.07.2017
Autor: Florence Regad
Quelle: Heilsarmee Schweiz

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Diese Artikel könnten Sie interessieren

«Up to Faith» unter Beschuss
Zum siebten Mal geht an diesem Wochenende der christliche Tanzanlass «Up to Faith» auf dem Berner Bundesplatz über die Bühne. Doch erneut formiert...
Unabhängig von Weltjugendtag
Eine zwölf Meter hohe Christus-Statue befindet sich prominent auf einem zentralen Stadtpark in Freiburg (Schweiz). Sie steht in keinem Zusammenhang...
Treppen bauen
Für Markus Gyger ist der Treppenbau mehr als ein kreatives Gewerbe. Seine 25 Jahre alte Firma Gyger Metallbau AG gehöre gar nicht ihm – sondern Gott...
Dienstagsmail-Fest
Im Haus der Reformierten H 50 in Zürich trafen sich am Sonntagabend Medienschaffende und Interessierte zum Dienstagsmail-Fest. Der diesjährige...

AKTUELLE NEWS

Streit zu zweit
Oft wird eine «gute» christliche Ehe so beschrieben, dass jeder den anderen höher als sich selbst achtet. Sie ist «harmonisch», sprich konfliktlos. Tatsächlich ist solch eine Ehe nur ein Märchen – und noch nicht einmal ein schönes.
Plötzlich allein
Das Schweizer Werk «Mission Biblique» ist nicht auf dem Reissbrett entstanden. «Gott kann auch mit einem Missverständnis arbeiten», sagt Werksleiter Philippe Saehr. Denn ein solches ging der Gründung vor 90 Jahren voraus.
Wunder der Schöpfung
Laut einer Studie erkennen Elefanten allein an der Stimme klare Anhaltspunkte über Alter, Geschlecht und Volkszugehörigkeit eines Menschen. Daraus leiten sie ab, wie gefährlich jemand für sie ist.
Gesichtserkennung in Kirchen
Der chinesische Präsident Xin Jinping hat eine «besondere Abneigung» gegen Christen; aber die Verfolgung werde das Wachstum der Gemeinden nur beschleunigen. Das ist die Überzeugung des Leiters von «China Aid».
«Up to Faith» unter Beschuss
Zum siebten Mal geht an diesem Wochenende der christliche Tanzanlass «Up to Faith» auf dem Berner Bundesplatz über die Bühne. Doch erneut formiert sich Widerstand von intoleranten Links-Aktivisten.
«Nerven wie Drahtseile»
Nachdem ein Triebwerk der «Southwest Airlines» explodierte, gelang der Pilotin Tammie Jo Shults (56) eine Notlandung. Nun wird die frühere F-18-Pilotin als Heldin gefeiert. Die überzeugte Christin rettete mit ihrem Manöver 148 Menschen das Leben.
Familien-Aufsteller 5
Gemeinsame Mahlzeiten sind für ein glückliches Familienleben unverzichtbar. Der Familientisch ist ein Ort der Gemeinschaft, an dem nicht nur der Leib, sondern auch die Seele gesättigt wird.

Anzeige

Kommentar

Festival Spring: Johannes Hartl: «Für Evangelisation braucht es Einheit»
Die Einheit der Christen ist eine Voraussetzung für gelingende Evangelisation. Darüber diskutierte...

Anzeige

Ratgeber

Streit zu zweit So können Paare konstruktiv streiten
Oft wird eine «gute» christliche Ehe so beschrieben, dass jeder den anderen höher als sich selbst...