Peking - China hat die Übertragung des internationalen Nachrichtenservices der BBC, BBC World, gestoppt. Grund dafür ist ein Bericht über den fünften Jahrestag der Übergabe von Hongkong an China. Den chinesischen Behörden dürfte ein Statement ...
Wie hoch ist das Berufsrisiko eines Untersuchungsrichters? Wie gross ist die Gefahr eines Justizirrtums? Und was geht einem Richter bei der Begegnung von Täter und Opfer durch den Kopf? Zum Audio-Beitrag von Radio ERF
Prilly - In der Stadt Faisalabad in Pakistan ist der 25-jährige Augustine Ashiq "Kingri" Masih am 29. Juni wegen angeblicher Lästerung des Islam von einem Gericht zum Tode verurteilt worden. Der seit Mai 2000 inhaftierte Masih wurde ...
Bukarest - Wie demokratisch ist das World Wide Web, das Internet? Die Organisation, die im Internet die Namen zuweist, die 'Internet Corporation for Assigned Names and Numbers' ICANN, steckt selbst in einer Reformdiskussion. Stuart ...
London - Cholesterinsenkende Medikamente sollen nicht nur Patienten mit einer Herzerkrankung und einem erhöhten Cholesterinspiegel verschrieben werden. Die so genannten Statine sollen auch Herzkreislauf-Patienten mit einem normalen bzw. niedrigen ...
Durban - Der Einsatz von Kindersoldaten auf Kriegsschauplätzen ist ein Verrat an der afrikanischen Jugend und verhindert eine bessere Zukunft für den schwarzen Kontinent. Dies sagte der abtretende Generalsekretär der Organisation of African Unity ...
Karlsruhe - Das Institut für Demoskopie Allensbach hat im Auftrag des Landkreises Karlsruhe eine Repräsentativumfrage zu den familienpolitischen Wünschen junger Menschen und Eltern durchgeführt. Im März und April 2002 wurden 507 Bewohner des ...
Washington - Am Respekt vor den Menschenrecht entscheidet sich der Friedensprozess in Sri Lanka. Sowohl die Regierung des Inselstaats wie auch die Rebellen der Tamil Tigers haben vielfach die Menschenrechte verstossen und so den blutigen Konflikt ...
Überlingen - Die schwerste Flugzeugkatastrophe in Deutschland seit 30 Jahren hat Bestürzung und Trauer ausgelöst. "Es ist schrecklich, wie viele Kinder ihr Leben bei diesem Unglück lassen mussten. Wir trauern um alle Opfer dieses Unglücks ...
Wien - In den meisten westlichen Ländern ist das Klonen von Menschen kein Thema. Es ist gesetzlich verboten. Doch die Reproduktionsmedizin will ihre Techniken nicht nur durch neue Verfahren optimieren; sie ist "augenscheinlich auch ...

Anzeige

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Anzeige