Gedanken einer Leiterin
Auf dem Blog morethanpretty.net schreiben Frauen in Leitungspositionen ihre Gedanken aus dem Alltag. Livenet bringt daraus jede Woche einen inspirierenden Beitrag. Heute erzählt Lilian Suter, wie Gott ihr im hektischen Alltag begegnet ist.
Ermutigung für Sportler in Rio
Zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro entsenden die Kirchen Seelsorger zur Unterstützung der deutschen Sportler. Die Athleten erhalten zudem ein Begleitheft der Kirchen, aus dem sie Kraft schöpfen sollen.
Die andere Seite der Medaille
Die Olympischen Spiele wurden ursprünglich als Beitrag zum Frieden ausgeführt. Doch dieses Jahr in Rio de Janeiro zeigt sich die Schattenseite: Menschenrechte werden mit Füssen getreten...
Neffe jetzt drogenfrei
Unter Tränen der Freude berichtet Natalie Grant, dass ihr Neffe Christian Christ geworden ist. Selbstverständlich ist dieser Schritt nicht – durch seine Heroinsucht lebte er selbstzerstörerisch… Bis er Rettung im doppelten Sinne durch Jesus erlebte.
Unter einem Dach
Das Judentum, der Islam, der Hinduismus, Buddhismus und das Christentum stehen gemeinsam im olympischen Dorf unter einem Dach, um interessierten Athleten und Betreuern ein offenes Ohr, Gebet oder einfach einen Ort der Stille zu bieten.
Die Naivität eines Künstlers
Geigenbauer Martin Schleske erzählt im neuen Buch «Herztöne» mit Leichtigkeit vom Hinhören. Ein absolut lesenswertes Buch.
Kinderbuch über Integration
«Vier Kinder erzählen von ihrem ersten Jahr in Deutschland». Auf 124 Seiten begleitet Hanna Schott Kinder, die aus unterschiedlichen Regionen der Welt nach Deutschland gekommen sind.
Gedanken von Frauen, die leiten
Auf dem Blog morethanpretty.net schreiben Frauen in Leitungspositionen ihre Gedanken aus dem Alltag. Livenet bringt daraus in der Sommerzeit jede Woche einen Beitrag. Heute erzählt Carolin Schmitt von ihrem Ich-schaff-das-alles-allein-Syndrom.
«Der grösste Schatz ist real!»
In der realen Welt ein virtuelles Spiel spielen, dies geschieht beim App-Spiel Pokémon Go. Dabei betreten Spieler manchmal auch kirchliche Gebiete – das Spiel könne somit evangelistisch genutzt werden, sagen nun Vertreter verschiedener Gemeinden.
Leiter aus Leidenschaft
Der Tourismus im Tessin, die Gastronomie allgemein: ein knochenhartes Business. Warum tut man sich das an? Debora und Mario Mosimann leiten zusammen seit zehn Jahren das Centro Paladina.

Anzeige

Kommentar

Die Burka verbieten: Ein Streit um des Kaisers Bart?
Kommentatoren überbieten sich mit dem Thema Pro oder Kontra Burkaverbot. Dabei tauchen in...

Anzeige