Jon Edwards
Die weltweit wichtigste Baseball-Liga (MLB) startete vor wenigen Tagen in ihre neue Saison. Besonderen Grund zum Feiern hat Jon Edwards, Pitcher bei den «Texas Rangers».
Gezielt leben
Ostern ist vorbei. Das Geschehen von damals spricht bis heute in unser Tun und Lassen hinein. Sind wir begeistert vom Ostergeschehen oder eher enttäuscht, weil Ostern nichts an unseren Problemen geändert hat? Wie begeisterungsfähig sind wir?
Er war Missionar
Grosse Bühne für Pater Damian Maria. Der junge spanische Geistliche startet beim Gesangswettbewerb «La Voz España», der spanischen Ausgabe von «The Voice». Sollte sich der Erfolg einstellen, wäre er in bester Gesellschaft...
Left Behind 2
Der Endzeit-Thriller «Das Finale» geht in die zweite Runde. Der Film setzt im heillosen Chaos nach der biblischen Entrückung ein. Mehrere Darsteller aus dem ersten Streifen haben bereits unterzeichnet. Der Film soll im Sommer 2016 ins Kino kommen.
Kreative Wege zu fasten
Am Wochenende, ging die diesjährige Aktion «Time:out» des Blauen Kreuzes Schweiz zu Ende. 872 Personen machten mit. An die Aktion war ein Wettbewerb gekoppelt, die Schlussverlosung ging am Osterdienstag via Radio «Life Channel» über die Bühne.
Sensibler und sinnlicher
Das vor kurzem im fontis-Verlag erschienene Buch «Frauen beten anders» von Claudia Larsen und Zoë Bee ist überraschend anders und von Frauen für Frauen gemacht. Es umfasst 56 unterschiedliche «Liebesbriefe» Gottes. Eine Buchrezension von Anja Janki.
Musical über erste Kirche
Beim Schreiben des Musicals «Petrus – De Aposchtel» waren die Produzenten überrascht, wie aktuell der Stoff ist. Das Adonia-Musical handelt von Widerständen, Verfolgung und Hoffnung. Wir sprachen mit Marcel Wittwer, der Adonias Musikabteilung leitet.
Eine der ältesten Krankheiten
Lepra gehört zu den ältesten Krankheiten der Menschheit. Um dieses Leid besser bekämpfen zu können, verlegt die Internationale Vereinigung der Lepra-Werke ihren Hauptsitz von London in die Schweiz, nach Genf.
MLB-Spieler Steven Souza Jr.
Baseball-Spieler Steven Souza Jr. ist zu Beginn seiner Karriere mehr darauf bedacht, Spass zu haben, als gut zu spielen. Partys, Alkohol und Doping-Mittel beeinflussen sein Spiel. Doch dann geschieht etwas, das seine Welt zusammenbrechen lässt...
Heraus aus der Überforderung
Alles um uns herum ist auf Wachstum angelegt, von der Wirtschaft bis hin zum geistlichen Leben. Der Mythos von einem radikalen christlichen Leben in dauernder Fülle steht allerdings unserer eigentlichen Berufung im Weg: den Alltag als Christ leben.

Anzeige

Kommentar

Nur ein Papi pro Kind: Bundesgericht anerkennt nur den genetischen Vater
Das Bundesgericht hat gestern beschlossen, den Partner des genetischen Vaters eines homosexuellen...

Anzeige